Tod In Der Stadt

Tod in der Stadt PDF
Author: Kathrin Linnemann
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Size: 73.62 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 310
View: 5900

Get Book

Tod In Der Stadt

by Kathrin Linnemann, Tod In Der Stadt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Der Stadt books, English summary: This study takes an all-faith look at the relationship between the religious and secular processes in the commemoration of the dead, using the example of Krakow. The 19th century marks a major turning point in the way society dealt with death. On the one hand, deaths in the broad population disappeared from the public sphere, whereas on the other hand the commemoration of the death of national heroes took on a much greater meaning. The dynamics of these changes in light of religious and political institutions has received little research attention. This study looks at the example of Krakow and takes an all-faith perspective. The central aspects examined are the changes in the burial culture, the rationalization and professionalization when dealing with death, and the role of the various religious communities in these processes. German description: Das 19. Jahrhundert bedeutete in vielfacher Hinsicht einen Wendepunkt im Umgang mit dem Tod. Auf der einen Seite veranderte sich der alltagliche Umgang mit dem Tod durch Prozesse wie Friedhofsverlegungen, die Professionalisierung des Umgangs mit Toten und die Medikalisierung radikal. Auf der anderen Seite gewann auch der politische Totenkult eine neue Qualitat. Zuvor hatte er sich er sich auf Herrscherdynastien beschrankt, nun entstanden neue nationale Pantheone fur Volkshelden, die ihr individuelles Verdienst auszeichnete. Die Verdrangung des Todes der Vielen aus dem offentlichen Raum fand daher gleichzeitig mit der Aufwertung des Todes der Wenigen im offentlichen Raum statt. Beiden Prozessen ist gemeinsam, dass neue Dynamiken zwischen religiosen und politischen Institutionen eine wichtige Rolle spielten. Diese Dynamiken sind bisher kaum untersucht worden. Hier setzt die Studie von Katrin Linnemann an, welche die Aushandlungsprozesse zwischen sakularen und religiosen Anspruchen am Beispiel der Stadt Krakau analysiert. Sie beschreibt, wie Religionsgemeinschaften auf den Wandel in der Begrabniskultur reagiert, respektive ihn mitgepragt haben. Zudem wird die Frage erortert, wo und wie sich der Umgang mit dem Tod sakularisierte und wo sich im Gegenteil religiose Deutungsmuster erhalten haben. Die transkonfessionelle, Krakaus Katholiken und Juden umfassende Perspektive, die die Autorin dabei einnimmt, zeichnet die Studie besonders aus.

Tod In Der Stadt

Tod in der Stadt PDF
Author: Francis A. Schaeffer
Publisher:
Size: 69.35 MB
Category :
Languages : de
Pages : 124
View: 6640

Get Book

Tod In Der Stadt

by Francis A. Schaeffer, Tod In Der Stadt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Der Stadt books,

Stadt Der L Gen

Stadt der L  gen PDF
Author: Ramita Navai
Publisher:
Size: 67.22 MB
Category :
Languages : de
Pages : 288
View: 1421

Get Book

Stadt Der L Gen

by Ramita Navai, Stadt Der L Gen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Stadt Der L Gen books,

Der Tod In Venedig

Der Tod in Venedig PDF
Author: Thomas Mann
Publisher:
Size: 30.28 MB
Category : Alman romanı
Languages : de
Pages : 140
View: 4910

Get Book

Der Tod In Venedig

by Thomas Mann, Der Tod In Venedig Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Tod In Venedig books, »Man denke sich den folgenden dichterischen Charakter. Ein Mann, edel und leidenschaftlich, aber auf irgendeine Weise gezeichnet und in seinem Gemüt eine dunkle Ausnahme unter den Regelrechten ... vornehm als Ansnahme, aber vornehm als Leidender, einsam, ausgeschlossen vom Glücke, von der Bummelei des Glücks und ganz und gar auf die Leistung gestellt.« Was Thomas Mann 1907 noch auf Shakespeares >Othello Schönheitl Wer das Tiefste gedacht , liebt das Lebendigste . Sokrates und Alkibiades

Die Stadt Venedig Als Verf Hrerin Der Tod In Venedig Von Thomas Mann Und Das Motiv Des Scheiterns

Die Stadt Venedig als Verf  hrerin   Der Tod in Venedig  von Thomas Mann und das Motiv des Scheiterns PDF
Author: Anna Kuhlmann
Publisher: GRIN Verlag
Size: 65.10 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 18
View: 3941

Get Book

Die Stadt Venedig Als Verf Hrerin Der Tod In Venedig Von Thomas Mann Und Das Motiv Des Scheiterns

by Anna Kuhlmann, Die Stadt Venedig Als Verf Hrerin Der Tod In Venedig Von Thomas Mann Und Das Motiv Des Scheiterns Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Stadt Venedig Als Verf Hrerin Der Tod In Venedig Von Thomas Mann Und Das Motiv Des Scheiterns books, Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Komparatistik, Vergleichende Literaturwissenschaft, Note: 2,0, Universität Osnabrück (Germanistik), Veranstaltung: Thomas Mann, Sprache: Deutsch, Abstract: Venedig ist die Stadt der Liebenden, die Stadt der Träume, doch für Gustav von Aschenbach bedeutet sie den Tod. In Thomas Manns Novelle "Der Tod in Venedig" bildet Venedig für Aschenbach den Ort der Heimsuchungen, der Ort, an dem alle so lang unterdrückten Sehnsüchte, Wünsche und Leidenschaften hervorbrechen. Für ihn ist Venedig aber auch der Ort des Scheiterns, denn dort wird ihm bewusst, dass er seinem heroisch geführten Kampf gegen die dionysischen Mächte und Sehnsüchte des Lebens erlegen ist. In der vorliegenden Hausarbeit sollen vor allem Venedig und die sie umgebende Atmosphäre im Zentrum der Betrachtung stehen. Es soll untersucht werden, wie Venedig Gustav von Aschenbach, einen einst so maßvollen, gesitteten Mann, in seinen Bann zieht und ihn mithilfe seiner Verführungskünste zum Scheitern verurteilt. Da Venedig bereits im Titel der Novelle als zentraler Schauplatz angekündigt wird und auch einen großen Stellenwert innerhalb des ganzen Geschehens einnimmt, möchte ich im Folgenden untersuchen, ob die Stadt selbst als Verführerin agiert und was genau sie zu einer Verführerin macht. Aus diesem Grund werden zunächst Inhalt und Entstehungshintergrund der Novelle kurz umrissen, wobei auch Thomas Manns eigenes Verhältnis zu Italien eine wichtige Rolle einnimmt. Anschließend soll im Hauptteil das Motiv der Heimsuchung der Leidenschaft in ein ruhiges, gesittetes Leben thematisiert und analysiert werden, ob Venedig selbst Auslöser dieses Umsturzes ist.

Tod In Habana

Tod in Habana PDF
Author: Hans Ch Buch
Publisher: Frankfurter Verlagsanstalt
Size: 29.14 MB
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 128
View: 1527

Get Book

Tod In Habana

by Hans Ch Buch, Tod In Habana Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Habana books, Gustav von Achenbach, ein deutscher Kultursoziologe und Experte für postkoloniale Architektur, reist Ende 2006 nach Havanna und findet die Stadt verändert vor. Die politischen Träume haben sich gewandelt. "Vielleicht war es weniger der physische, als der moralische Verfall, der ihn faszinierte, die Erosion eines Systems, das in einer kaum noch vorstellbaren Vergangenheit die Hoffnungen der Jugend aus aller Welt verkörpert hatte." Inzwischen muß er angesichts des überall sichtbaren Verfalls Schwärmereien von einst revidieren: Die vormals so prächtige Stadt Havanna ist zu einem Ruinenhaufen verkommen, der Diktator Fidel Castro liegt im Sterben. Doch das Leben auf Kuba geht weiter, die Atmosphäre Havannas ist aufgeheizt: Ziellos läßt sich Achenbach durch die bunte, lebenslustige Menge in den schmutzigen Straßen treiben; an jeder Ecke lockt schneller Sex. Doch Achenbach ist auf der Suche nach einem mysteriösen jungen Mann. Eine verzweifelte Suche, bei der er immer mehr auf Abwege gerät, bis er am Ende zu der Umarmung findet, nach der er sich ein Leben lang gesehnt hat. Der Berliner Schriftsteller Hans Christoph Buch hat Kuba in den letzten drei Jahrzehnten immer wieder besucht, kennt Land und Leute aus eigener Anschauung und hat selbst an der Universität von Habana unterrichtet. Seine neue Erzählung ist ein Versuch, Thomas Manns berühmte Novelle Tod in Venedig neu zu schreiben - vor dem Hintergrund der quälend langen Agonie des "máximo líder" Fidel Castro und des von ihm geschaffenen Systems, dessen morbidem Charme der Autor sich nicht entziehen kann und will. Sein Buch ist eine Liebeserklärung an Kuba und zugleich eine Kampfansage an die kritiklose Kuba-Begeisterung linker Revolutionstouristen - eine politische und literarische Provokation.

Tod In Den Uthlanden

Tod in den Uthlanden PDF
Author: Rita Bolzmann
Publisher: Kadera Verlag Günther Döscher
Size: 64.14 MB
Category : Fiction
Languages : de
Pages :
View: 3576

Get Book

Tod In Den Uthlanden

by Rita Bolzmann, Tod In Den Uthlanden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Den Uthlanden books, Julia Petersen ist unvermutet ein Vermögen zugefallen. An der Ostsee richtet sie eine Stiftung für traumatisierte Kinder ein und erfüllt sich selbst den Wunsch, auf Sylt zu leben. Sie malt das wilde Meer, den dramatischen Himmel und das geheimnisvolle Watt. An einem stürmischen Tag verspürt sie einen dumpfen Schlag am Kopf – dann wird es Nacht. Im Watt liegend wird sie gefunden, kommt ins Krankenhaus. Kommissar Rainer Fritz, der den Fall routinemäßig untersucht, vermutet einen Mordversuch. Doch er kann Julia nicht befragen, sie ist ins Koma gefallen. Das ist nur die Diagnose. Denn Julia erlebt indessen die Zeit, in der die Nordsee mit der Sturmflut "Grote Mandränke" anno 1362 die Küste zur Inselwelt wandelte. Während der Kommissar mit der Aufklärung des Mordversuchs wieder Ordnung in Julias Leben bringt, bleibt ihr die Frage, ob sie das alles geträumt oder wirklich erlebt hat. Sie malt wieder, interessiert sich für die Geschichte der friesischen Küste. Sie findet ihr Koma-Erlebnis bestätigt und entdeckt im Husumer Museum eine Okarina, von der sie mehr weiss als das Museum. Ein Jahr später stellte sie ihre Malerei aus. Bilder von der untergegangenen Stadt Rungholt. "Als sei sie selbst dort gewesen", sind sich die Kunstkritiker einig.

Tod In Der Klosterkirche

Tod in der Klosterkirche PDF
Author:
Publisher:
Size: 37.97 MB
Category :
Languages : de
Pages : 126
View: 4238

Get Book

Tod In Der Klosterkirche

by , Tod In Der Klosterkirche Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Der Klosterkirche books, Was haben die Klosterkirche, das gutbürgerliche Vechta und ein Mord miteinander zu tun? Alle Zutaten einer die Stadt und seine Bürgerinnen und Bürger aufwühlenden Straftat hat der pensionierte evangelische Pastor Jörg Schlüter in eine Kriminalgeschichte verpackt.

Tod In Der Skelettschlucht

Tod in der Skelettschlucht PDF
Author: Herbert Kranz
Publisher: BoD – Books on Demand
Size: 36.11 MB
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 224
View: 702

Get Book

Tod In Der Skelettschlucht

by Herbert Kranz, Tod In Der Skelettschlucht Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Der Skelettschlucht books, Nach 50 Jahren bringt diese Neuauflage spannende, mit viel Detailliebe erdachte Abenteuer zurück, die nicht nur Jugendliche fesseln werden. Die Männer von "U.T.": heute in den Schluchten des Hindukusch, morgen in den Dschungeln Brasiliens, übermorgen im Grenzgebiet zwischen Arizona und Mexiko, am Hof des Sultans von Marokko oder in Grönlands ewigem Eis - im Zusammenspiel verschiedener Fähigkeiten stellen sie sich jeder Mission, ohne Superhelden zu sein. Der dritte Auftrag führt das Team nach Arizona. Dort sollen die Männer nach verborgenen Wasservorkommen forschen, die aus den Dead-Lands fruchtbares Plantagenland machen würden. Als jedoch ein junger Mann völlig unschuldig in eine Mordserie verstrickt wird, droht das Team sich zu spalten. Jeder Einzelne wird vor die Frage gestellt: Was ist wichtiger - ein Millionengeschäft oder ein Menschenleben?

Der Fall Fassbinder

Der Fall Fassbinder PDF
Author: Günther Rühle
Publisher:
Size: 33.69 MB
Category : Antisemitism
Languages : de
Pages : 315
View: 1252

Get Book

Der Fall Fassbinder

by Günther Rühle, Der Fall Fassbinder Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Fall Fassbinder books,

Tod In Der Krypta

Tod in der Krypta PDF
Author: Stephanie Burbach
Publisher: BoD – Books on Demand
Size: 37.86 MB
Category : Juvenile Fiction
Languages : de
Pages : 292
View: 6411

Get Book

Tod In Der Krypta

by Stephanie Burbach, Tod In Der Krypta Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Der Krypta books, Für Almut Ohnesorg kann es nichts Schöneres geben, als den Sommer bei der Oma in der alten Kaiserstadt Speyer am Rhein zu verbringen. In den alten Gemäuern der Stadt verbergen sich viele Rätsel, die tief in der Geschichte Speyers verwurzelt sind. Der alte Dom mit seiner Krypta und den Kaisergräbern birgt viele Geheimnisse und Abenteuer. Als Diebe versuchen, das Geheimnis des Steins der Weisen zu entschlüsseln, bekommen Sie es nicht nur mit Almut, sondern auch mit den Fabelwesen der Pfalz wie den Elwetritschen zu tun. Aber auch eine unheimliche Gestalt erhebt sich aus den Sümpfen und bedroht die Stadt.

Lekt Reschl Ssel Thomas Mann Der Tod In Venedig

Lekt  reschl  ssel  Thomas Mann  Der Tod in Venedig PDF
Author: Hans-Georg Schede
Publisher: Reclam Verlag
Size: 44.33 MB
Category : Education
Languages : de
Pages : 96
View: 3541

Get Book

Lekt Reschl Ssel Thomas Mann Der Tod In Venedig

by Hans-Georg Schede, Lekt Reschl Ssel Thomas Mann Der Tod In Venedig Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Lekt Reschl Ssel Thomas Mann Der Tod In Venedig books, Der Lektüreschlüssel erschließt Thomas Manns "Der Tod in Venedig". Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen Die 1911 entstandene Novelle "Der Tod in Venedig" erzählt die Geschichte des Schriftstellers Gustav von Aschenbach, der sich im Urlaub in Venedig in den jungen Tadzio verliebt und an der Cholera verstirbt. Bedeutungsvoll wählte Thomas Mann als Schauplatz das vom Wasser bedrohte Venedig – "die unwahrscheinlichste aller Städte". Dabei reichert Thomas Mann sein psychoanalytisch geprägtes Motiv der Künstlerproblematik mit Todesmotiven und antiker Mythologie an und stilisiert Venedig zum Sinnbild der Dekadenz. Die Stadt am Wasser, in der wie im Literaten Aschenbach die Kunsttriebe Nietzsches – das Apollinische und das Dionysische – toben, wird zum Symbol des sicheren Niedergangs.

Das Motiv Des Todes In Thomas Manns Der Tod In Venedig

Das Motiv des Todes in Thomas Manns  Der Tod in Venedig  PDF
Author: Franziska Sperner
Publisher: GRIN Verlag
Size: 23.80 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 21
View: 7141

Get Book

Das Motiv Des Todes In Thomas Manns Der Tod In Venedig

by Franziska Sperner, Das Motiv Des Todes In Thomas Manns Der Tod In Venedig Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Motiv Des Todes In Thomas Manns Der Tod In Venedig books, Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,7, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Germanistisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Erzählung „Der Tod in Venedig“ von Thomas Mann, im Jahre 1911 entstanden, „so häufig kommentiert, analysiert und polemisch erörtert“ wie kaum ein anderes Werk des Schriftstellers, endet mit dem Tod der Hauptfigur, Gustav von Aschenbach.1 Nach dessen Reise nach Venedig und einem mehrtägigen Aufenthalt in der zuletzt ver-seuchten Stadt, stirbt der erfolgreiche Schriftsteller in fortgeschrittenem Alter. Der Leser wird vom Autor intensiv auf das Ende der Erzählung, den Tod, vorbereitet. Wodurch dies geschieht, soll in dieser Arbeit ausführlich analysiert werden, das Augenmerk soll jedoch im Besonderen auf der von Thomas Mann verwendeten konfigurativen Todessymbolik liegen. So werden schrittweise in der Erzählung erscheinende Personen betrachtet, wie zum Beispiel zu Beginn der Reisende, der Wanderer, dem Aschenbach in München bei einem Spaziergang begegnet, im weiteren die Person des Schiffszahlmeisters auf dem Weg nach Venedig, der ihm den Fahrschein ausstellt, auch der alte Mann auf dem Schiff, welcher sich in die Reihe der Jünglinge eingliedert, die ebenfalls nach Venedig fahren; der Gondoliere, dem Aschenbach in Venedig begegnet, wie auch der Straßensänger, der mit seiner Gruppe von Musikanten in Aschenbachs Feriendomizil auftritt. Der polnische Junge Tadzio nimmt in dieser Betrachtung eine Sonderrolle ein. Auch die von Thomas Mann verwendeten, auf den Tod hinweisenden Mittel, die diese Figuren begleiten, dürfen und werden nicht außer Acht gelassen. Zusätzlich werden die Reaktionen, welche diese Todesfiguren bei der Hauptperson auslösen, dargestellt. Ebenso wird untersucht werden, inwieweit durch den Schauplatz, die Stadt Venedig und deren Zustand zur Zeit von Aschenbachs Besuch, der Leser ebenfalls auf den Tod hingewiesen wird. Um die Betrachtung und Analyse des Themas ab zu schließen, soll das Ergebnis kurz am Ende der Arbeit zusammengefasst werden. Ausgangspunkt der Betrachtung soll nun jedoch zuerst die Wahl des Titels hinsichtlich seiner hinweisenden Funktion auf den Verlauf der Erzählung sein. 1 Bauer Arnold: Thomas Mann. Berlin 1962 (Köpfe des XX. Jahrhunderts), S. 30

Tod In Bergstadt Schneeberg

Tod in Bergstadt Schneeberg PDF
Author: Richard Keen
Publisher: Lago
Size: 28.65 MB
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 168
View: 6175

Get Book

Tod In Bergstadt Schneeberg

by Richard Keen, Tod In Bergstadt Schneeberg Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tod In Bergstadt Schneeberg books, Wie weit geht ein Autor, um einen Bestseller zu schreiben?Leos Stiefvater ist Schriftsteller. Er nervt zwar manchmal durch Besserwisserei, findet Leo, aber ansonsten ist Marten ein netter Kerl – bis er er eines Tages in dessen Arbeitszimmer einen merkwürdigen Fund macht. Plötzlich muss er sich fragen, wie weit der Mann seiner Mutter bei den Recherchen für seinen neuen Roman "Finish" tatsächlich geht. Die Entdeckung lässt Leo keine Ruhe mehr und er beginnt, seinem Stiefvater nachzuspionieren. Dabei merkt er nicht, dass er damit nicht nur sich selbst, sondern seine ganze Familie in tödliche Gefahr bringt.