Der Feldherr Publius Cornelius Scipio Africanus Und Die R Mische Geschichte

Der Feldherr Publius Cornelius Scipio Africanus und die r  mische Geschichte PDF
Author: Lucius Müller
Publisher: GRIN Verlag
Size: 21.64 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 22
View: 3167

Get Book

Der Feldherr Publius Cornelius Scipio Africanus Und Die R Mische Geschichte

by Lucius Müller, Der Feldherr Publius Cornelius Scipio Africanus Und Die R Mische Geschichte Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Feldherr Publius Cornelius Scipio Africanus Und Die R Mische Geschichte books, Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit widmet sich einem dieser sogenannten Heroen der römischen Geschichte, und zwar Publius Cornelius Scipio Africanus. Dieser erlangte 202 vor Christus bei seinem Sieg in der Schlacht von Zama den Status eines legendären Feldherrn, da es den Römern durch diesen Sieg ermöglicht wurde, den Zweiten Punischen Krieg für sich zu entscheiden. Vor dieser ausschlaggebenden Schlacht stand Rom kurz vor einer Niederlage gegen Karthago, welches sich unter der Führung des gegnerischen Feldherren Hannibal Barkas befand. Ohne den Sieg Scipios wäre ein Aufblühen der römischen Vorherrschaft im Mittelmeerraum nicht möglich gewesen, da zwischen den Römern und Karthagern ein andauernder Streit um das Machtmonopol herrschte. Durch Scipios Triumph gegen Hannibal wurde es Rom jedoch ermöglicht, schließlich die lang erkämpfte Vormachtstellung im Mittelmeerraum einzunehmen. Anhand der Ausführungen der antiken Geschichtsschreiber Cicero, Silius Italicus, Livius und Polybius soll in Folgendem das Bild des Feldherrn Scipio und dessen Taten in der damaligen Wahrnehmung näher beleuchtet werden. Hierzu ist es zunächst notwendig sich bestimmten überlieferten Ereignissen aus Scipios Leben zu befassen, die in Bezug auf seine geschichtliche Rolle als relevant anzusehen sind. Anhand der Darstellung der einzelnen Wegpunkte von Scipios Lebensgeschichte soll im Weiteren erläutert werden, wie die Qualitäten und Heldentaten des Feldherrn in der Moderne rezeptiert wurden. Einerseits liefert diese Betrachtung die Möglichkeit, die Wahrnehmung des Scipios über die Geschichte hinweg zu analysieren. Anderseits wird darüber hinaus auch ein Einblick auf geschichtliche Parallelen ermöglicht, die zwischen Ereignissen der Moderne und der Antike konstruiert werden können. Von besonderem Interesse ist hierbei, welche Aspekte der Person Scipios, wann und auf welche Weise hervorgehoben wurden, und zu welchem Zweck die jeweilige Rezeption diente.

Held Und Retter Der Republik

Held und Retter der Republik PDF
Author: Björn Kohlsdorf
Publisher: GRIN Verlag
Size: 47.21 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 21
View: 6710

Get Book

Held Und Retter Der Republik

by Björn Kohlsdorf, Held Und Retter Der Republik Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Held Und Retter Der Republik books, Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Europäische Geschichte), Sprache: Deutsch, Abstract: „Centum doctum hominum consilia sola haec devincit dea Fortuna.“ Plautus, Pseud. 678. Glück ist eine Eigenschaft, die man Publius Cornelius Scipio Africanus maior bei aller Quellenkritik nicht absprechen kann. Eine solche Karriere wie die seine hatte es vorher in Rom noch nie gegeben. In der dunkelsten Stunde, als der Krieg für die Römer fast verloren war, erhellt sein Licht die Dunkelheit und bringt neue Hoffnung. Als erster Privatmann in der Geschichte, ohne vorher ein vergleichbares Amt ausgeübt zu haben, erhält er das Imperium. Mit diesem und seinen Legionen eilt er von Sieg zu Sieg, immer verfolgt von den dunklen Intriganten des römischen Senats. Nach der vollständigen Unterwerfung Iberiens wird er 205, ohne den Cursus vorher weiter als bis zum Ädilen beschritten zu haben, Konsul, nicht zum letzten Mal. Als Republikaner hatte er kein Problem damit, seine Truppen für die geplante Invasion im Feindesland in Afrika selbst zu finanzieren. Auch dort ist ihm Fortuna hold und so sehen sich die Karthager gezwungen, ihr eigenes militärische Genie auf Scipio loszulassen. Hannibal kehrt aus Italien zurück, nur um von Africanus vernichtend geschlagen zu werden. Den Zweiten Punischen Krieg beendet Publius mit einem gewaltigen Triumphzug durch ganz Italien.

Triumph Und Tragik

Triumph und Tragik PDF
Author: Horst Eberhard
Publisher:
Size: 41.23 MB
Category : Consuls, Roman
Languages : de
Pages : 257
View: 4905

Get Book

Triumph Und Tragik

by Horst Eberhard, Triumph Und Tragik Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Triumph Und Tragik books,

Publius Cornelius Scipio Africanus D Und Sein Konflikt Mit Dem Senat

Publius Cornelius Scipio Africanus  d      und sein Konflikt mit dem Senat PDF
Author: Matthias Wühle
Publisher: GRIN Verlag
Size: 47.74 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 6
View: 3052

Get Book

Publius Cornelius Scipio Africanus D Und Sein Konflikt Mit Dem Senat

by Matthias Wühle, Publius Cornelius Scipio Africanus D Und Sein Konflikt Mit Dem Senat Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Publius Cornelius Scipio Africanus D Und Sein Konflikt Mit Dem Senat books, Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Alte Geschichte), Veranstaltung: Proseminar Alte Geschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Publius Cornelius Scipio Africanus (d.Ä.) lebte von 236 bis 183 v. Chr. Seine herausragenden militärischen Erfolge und seine stark ausgeprägte Persönlichkeit verschafften ihm nicht nur eine besondere Stellung in der römischen Nobilität und im Volk, sondern auch Neid und Mißgunst anderer Adliger. Während Scipio die größten Feldherren seiner Zeit auf drei Kontinenten militärisch bezwingen konnte, verlor er den innenpolitischen Machtkampf zu Hause, der in den Scipionenprozessen kulminierte. Dieser Machtkampf gilt als erste Vorahnung über das drohende Ende der römischen Republik erkennen. Diese Arbeit untersucht das Verhältnis zwischen Scipio und dem Senat dahingehend, inwieweit dieser Konflikt systemimmanent war.

Scipio Africanus Minor

Scipio Africanus Minor PDF
Author: Peter Riedl
Publisher:
Size: 78.30 MB
Category :
Languages : de
Pages : 92
View: 1537

Get Book

Scipio Africanus Minor

by Peter Riedl, Scipio Africanus Minor Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Scipio Africanus Minor books,

Zur Geschichte Des Zweiten Punischen Kriegs P Cornelius Scipio Africanus Der Aeltere Und Seine Zeit Anhang Rom Und Capua Historische Parallele

Zur Geschichte des zweiten Punischen Kriegs  P  Cornelius Scipio Africanus der Aeltere und seine Zeit  Anhang  Rom und Capua  historische Parallele PDF
Author: Franz Dorotheus GERLACH
Publisher:
Size: 20.64 MB
Category :
Languages : de
Pages :
View: 6185

Get Book

Zur Geschichte Des Zweiten Punischen Kriegs P Cornelius Scipio Africanus Der Aeltere Und Seine Zeit Anhang Rom Und Capua Historische Parallele

by Franz Dorotheus GERLACH, Zur Geschichte Des Zweiten Punischen Kriegs P Cornelius Scipio Africanus Der Aeltere Und Seine Zeit Anhang Rom Und Capua Historische Parallele Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Zur Geschichte Des Zweiten Punischen Kriegs P Cornelius Scipio Africanus Der Aeltere Und Seine Zeit Anhang Rom Und Capua Historische Parallele books,

Scipio Africanus

Scipio Africanus PDF
Author: Richard A. Gabriel
Publisher: Potomac Books, Inc.
Size: 25.66 MB
Category : History
Languages : en
Pages : 326
View: 6724

Get Book

Scipio Africanus

by Richard A. Gabriel, Scipio Africanus Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Scipio Africanus books, The world often misunderstands its greatest men while neglecting others entirely. Scipio Africanus, surely the greatest general that Rome produced, suffered both these fates. Today scholars celebrate the importance of Hannibal, even though Scipio defeated the legendary general in the Second Punic War and was the central military figure of his time. In this scholarly and heretofore unmatched military biography of the distinguished Roman soldier, Richard A. Gabriel establishes Scipio's rightful place in military history as the greater of the two generals. Before Scipio, few Romans would have dreamed of empire, and Scipio himself would have regarded such an ambition as a danger to his beloved republic. And yet, paradoxically, Scipio's victories in Spain and Africa enabled Rome to consolidate its hold over Italy and become the dominant power in the western Mediterranean, virtually ensuring a later confrontation with the Greco-Macedonian kingdoms to the east as well as the empire's expansion into North Africa and the Levant. The Roman imperium was being born, and it was Scipio who had sired it. Gabriel draws upon ancient texts, including those from Livy, Polybius, Diodorus, Silius Italicus, and others, as primary sources and examines all additional material available to the modern scholar in French, German, English, and Italian. His book offers a complete bibliography of all extant sources regarding Scipio's life. The result is a rich, detailed, and contextual treatment of the life and career of Scipio Africanus, one of Rome's greatest generals, if not the greatest of them all.

Der Feldherr

Der Feldherr PDF
Author: Basil Henry Liddell Hart
Publisher:
Size: 18.76 MB
Category : Punic War, 2nd, 218-201 B.C.
Languages : de
Pages : 210
View: 3479

Get Book

Der Feldherr

by Basil Henry Liddell Hart, Der Feldherr Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Feldherr books,

Scipio Africanus Maior In Spanien

Scipio Africanus Maior in Spanien PDF
Author: Walther Brewitz
Publisher:
Size: 26.37 MB
Category : Punic War, 2nd, 218-201 B.C.
Languages : de
Pages : 86
View: 1691

Get Book

Scipio Africanus Maior In Spanien

by Walther Brewitz, Scipio Africanus Maior In Spanien Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Scipio Africanus Maior In Spanien books, [Geb. 16. April 83 Kassel ; Wohnort : Tübingen ; Staatsangeh. : Preussen ; Vorbildung : Prinz-Heinrich-G. Berlin-Schöneberg Reife 01 ; Studium : Berlin 10, Tübingen 2 S. ; Coll. 13. Dez. 13.].

Die Gesellschaftliche Und Politische Rolle Der Cornelia Tochter Des Scipio Africanus Und Mutter Der Gracchen

Die gesellschaftliche und politische Rolle der Cornelia   Tochter des Scipio Africanus und Mutter der Gracchen PDF
Author: Simon Thiele
Publisher: GRIN Verlag
Size: 71.25 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 18
View: 5861

Get Book

Die Gesellschaftliche Und Politische Rolle Der Cornelia Tochter Des Scipio Africanus Und Mutter Der Gracchen

by Simon Thiele, Die Gesellschaftliche Und Politische Rolle Der Cornelia Tochter Des Scipio Africanus Und Mutter Der Gracchen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Gesellschaftliche Und Politische Rolle Der Cornelia Tochter Des Scipio Africanus Und Mutter Der Gracchen books, Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,7, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Stellung der Frau im alten Rom war von völliger Unterordnung gegenüber dem männlichen Geschlecht gekennzeichnet. Laut FÖRTSCH befand sich eine Frau in Rom stets unter irgendeiner Art der männlichen Vormundschaft und war vom Staatsleben ausgeschlossen. Eine politische Rolle oder staatsrechtliche Funktion blieb ihr verwehrt, vielmehr habe sie darauf zu achten gehabt, dass weder Gutes noch Schlechtes über sie geredet wurde - frei gesagt: Frauen existierten im öffentlichen Leben nicht. Und auch im Privaten waren römische Frauen in der Regel einer strengen Abgrenzung ihrer Rechte und Pflichten ausgesetzt. Wie GARDNER in ihrer sehr ausführlichen Abhandlung über die Rechte der Frauen im antiken Rom erläutert, waren Frauen im rechtlichen Handeln stark eingeschränkt und bedurften der Einwilligung eines Mannes für eine rechtswirksame Initiative. Umso erstaunlicher und aufsehenerregender ist es, wenn in antiken Quellen über Frauen berichtet wird, die nicht nur als mündige Gattin eines ruhmreichen römischen Mannes, sondern auch darüber hinaus öffentlich in Erscheinung getreten sind. Ein von der Forschung sehr rege diskutiertes Beispiel einer solchen vermeintlich untypischen altrömischen Frau soll in dieser Arbeit genauer betrachtet werden: Cornelia, Tochter des an Ruhm kaum übertroffenen Publius Cornelius Scipio Africanus und Mutter der Gracchen. Ihre politische Rolle in den aufrührerischen Jahren der Volkstribunate des Tiberius und des Gaius Gracchus ist ein in Forscherkreisen viel diskutiertes Thema und bis heute nicht abschließend geklärt. Diese Arbeit soll einen Überblick verschaffen über die Verweise zum Leben der Cornelia und ihrem Verhältnis zu ihren Söhnen, die in den antiken Quellen von Plutarch, Appian, Cassius Dio und Cicero - und sicherlich auch weiteren, hier Unbeachteten - vorhanden sind. Außerdem soll aufgezeigt werden, welche Rolle der Cornelia aus heutiger, wissenschaftlicher Sicht zugeschrieben wird. Schlussendlich ist es das Ziel, Rückschlüsse über mögliche Chancen und Grenzen des wissenschaftlichen Diskurses zu ziehen und möglicherweise neue Ansätze zu liefern.