Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung

Der Iran Konflikt und die Obama Regierung PDF
Author: Ali Fathollah-Nejad
Publisher: Universitätsverlag Potsdam
Size: 77.48 MB
Category :
Languages : de
Pages : 78
View: 478

Get Book

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Ali Fathollah-Nejad, Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung books, Mit dem Amtsantritt Barack Obamas wurden nach Jahren schwelender Kriegsgefahr mit dem Iran große Hoffnungen verbunden. Das Papier analysiert die der US-Regierung vorgelegten Iran-Strategiepapiere im Hinblick auf eine Lösung im Iran-Konflikt. Das Spektrum der angedachten Politik reicht von Scheindiplomatie zur Kriegslegitimation bis hin zu selektiver Annäherung. Zum Schluss wird der Frage nachgegangen, inwieweit tatsächlich eine Wende in der Iran-Politik Obamas zu erwarten ist.

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung Alter Wein In Neuen Schl Uchen

Der Iran Konflikt und die Obama Regierung   alter Wein in neuen Schl  uchen  PDF
Author: Ali Fathollah-Nejad
Publisher:
Size: 26.76 MB
Category :
Languages : de
Pages :
View: 3658

Get Book

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung Alter Wein In Neuen Schl Uchen

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Ali Fathollah-Nejad, Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung Alter Wein In Neuen Schl Uchen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung Alter Wein In Neuen Schl Uchen books,

Im Wei En Haus

Im Wei  en Haus PDF
Author: Ben Rhodes
Publisher: C.H.Beck
Size: 27.16 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 576
View: 3615

Get Book

Im Wei En Haus

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Ben Rhodes, Im Wei En Haus Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Im Wei En Haus books, Beachten Sie auch das Special zum Buch Acht Jahre lang sah Ben Rhodes fast alles, was im Herzen von Barack Obamas Präsidentschaft passierte. In seinem rasant geschriebenen, aufrichtigen, klugen Buch schildert er die Dramen dieser Präsidentschaft, die Ideale, von denen Obama sich leiten ließ, und die Grenzen des Machbaren, auf die er traf. Seltem hat man einen so intimen, luziden Einblick in die inneren Gesetze der Politik im Zentrum der amerikanischen Weltmacht. Mit 29 Jahren und einem Sack voll Hoffnung stößt Ben Rhodes 2007 zum Team von Barack Obama und wird zu einem seiner engsten Vertrauten. Er ist mittendrin, als das Atomabkommen mit dem Iran ausgehandelt wird, als die Annäherung an Kuba eingeleitet wird, als die Entscheidung fällt, in Syrien nicht zu intervenieren, und als die Wahl von Donald Trump das Projekt Obama jäh beendet. Wir sehen Barack Obama aus nächster Nähe, mit seiner großen Persönlichkeit, seinem scharfen Verstand, seinen Träumen und Zweifeln, seinem Charisma und Charme. Ein einzigartiges Zeitdokument und ein Lehrstück darüber, was in der Politik möglich ist.

Der Westen In Der Islamischen Falle

Der Westen in der islamischen Falle PDF
Author: Marcel Pott
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
Size: 10.70 MB
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 176
View: 7204

Get Book

Der Westen In Der Islamischen Falle

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Marcel Pott, Der Westen In Der Islamischen Falle Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Westen In Der Islamischen Falle books, Roadmap für die USA: Dialog statt Krieg, um der islamischen Falle zu entkommen Mit Krieg wollte Amerika einen neuen Nahen Osten schaffen. Die Eroberung des Irak sollte der Aufbruch in die »globale demokratische Revolution« sein. Doch der Nahe Osten ist heute noch instabiler und gefährlicher als vor dem Feldzug der USA. Statt Freiheit und Demokratie herrschen Autokraten und rückwärtsgewandte Stammesführer. Und die Ideologie militanter Islamisten ist auf dem Vormarsch.Mit der Entmachtung der Taliban und der planlosen Vernichtung des Saddam-Regimes hat Amerika den Iran von seinen gefährlichsten Feinden befreit. Das relative Gleichgewicht der Kräfte in der Region ist zerstört. Der Iran ist zur einflussreichsten Macht von der Levante bis zum Golf aufgestiegen. Die Aussicht auf eine Atommacht Iran alarmiert nicht nur Israel und die USA. Auch die arabischen Regime sind beunruhigt. Wo ist der Ausweg aus der verfahrenen Lage? Angesichts des militärischen Engagements im Irak und in Afghanistan ist Amerika nicht imstande, dem Nahen Osten eine neue Ordnung durch kriegerische Mittel aufzuzwingen. Stattdessen müssen die USA und Europa mit allen regionalen Mächten arbeiten, die bereit sind, ein »Gleichgewicht der Kräfte« in der Region wiederherzustellen. An einem Dialog mit dem Iran führt kein Weg vorbei. Ein Krieg gegen die Mullahs würde die Lage katastrophal verschlechtern, ohne auf Dauer dem Iran die Bombe verwehren zu können. Für alle einander berührenden Problemkreise – Iran, Irak, Israel/Palästina und Libanon/Syrien – gilt: Amerika muss einen neuen Politikansatz finden. Mehr ernsthafte Diplomatie, weniger Konfrontation. Einige Probleme können durch eine kluge Politik gemildert oder gelöst werden. Andere aber, wie die Islamisierung der Politik, werden die Krisenregion auf Jahre hinaus prägen – so sieht die Realität des neuen Nahen Ostens aus, an dessen Herausbildung der Westen mitgewirkt hat.

Transatlantische Perspektiven F R Die Ra Obama Aufbruch Zu Neuen Ufern Oder Business As Usual

Transatlantische Perspektiven f  r die   ra Obama  Aufbruch zu neuen Ufern oder    business as usual     PDF
Author: KFIBS e. V.
Publisher: Springer-Verlag
Size: 34.83 MB
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 394
View: 3145

Get Book

Transatlantische Perspektiven F R Die Ra Obama Aufbruch Zu Neuen Ufern Oder Business As Usual

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by KFIBS e. V., Transatlantische Perspektiven F R Die Ra Obama Aufbruch Zu Neuen Ufern Oder Business As Usual Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Transatlantische Perspektiven F R Die Ra Obama Aufbruch Zu Neuen Ufern Oder Business As Usual books, Nachhaltig belastet durch die Dissonanzen und Zerwürfnisse, die noch aus der Zeit der umstrittenen Präsidentschaft George W. Bushs herrühren, sehen sich die transatlantischen Akteure in den Anfangsjahren der Regierungszeit von US-Präsident Barack H. Obama überdies gewaltigen Herausforderungen gegenüber: So gilt es zum einen, verloren gegangenes Vertrauen innerhalb der transatlantischen Partnerschaft zurückzugewinnen, zum anderen müssen die westlichen Verbündeten verstärkt nach gemeinsamen politischen Lösungen und Strategien für eine Vielzahl an Krisenregionen und Konflikten suchen. Dabei muss der Spagat gelingen, einen adäquaten Ausgleich zwischen US-amerikanischen und europäischen Interessen zu finden, der eine neue Grundlage für eine kohärente transatlantische Politik bilden könnte. Vor diesem Hintergrund untersucht der vorliegende KFIBS-Sammelband in fünfzehn Beiträgen Möglichkeiten und Grenzen transatlantischer Kooperation in zentralen außenpolitischen Handlungsfeldern. Entgegen üblicher Gepflogenheiten kommt in diesem Zusammenhang in erster Linie der wissenschaftliche Nachwuchs zu Wort.

Analyse Der Beziehungen Zwischen Den Usa Und Saudi Arabien Mit Dem Iran Konflikt Als Fallbeispiel

Analyse der Beziehungen zwischen den USA und Saudi Arabien mit dem Iran Konflikt als Fallbeispiel PDF
Author: Emre-Enis Yavuz
Publisher: GRIN Verlag
Size: 28.92 MB
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 39
View: 1195

Get Book

Analyse Der Beziehungen Zwischen Den Usa Und Saudi Arabien Mit Dem Iran Konflikt Als Fallbeispiel

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Emre-Enis Yavuz, Analyse Der Beziehungen Zwischen Den Usa Und Saudi Arabien Mit Dem Iran Konflikt Als Fallbeispiel Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Analyse Der Beziehungen Zwischen Den Usa Und Saudi Arabien Mit Dem Iran Konflikt Als Fallbeispiel books, Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika scheint Donald J. Trump eigentümlicher als seine Vorgänger zu sein. Eine seiner markantesten Eigenschaften ist seine Direktheit, z.B. im Falle Saudi-Arabiens. Im Gegensatz zu Bush und Obama machte erkeinen Hehl über die amerikanischen Interessen im Ölkönigreich und gab als Antwort auf die Frage, ob der Mord von Jamal Kashoggi in Istanbul die amerikanischen Beziehungen zu Riad ändern könnte: „Vielleicht wusste der Kronprinz davon, vielleicht auch nicht [...] Sie [KSA] sind ein großartiger Verbündeter in unserem Kampf gegen Iran“. Im sicherheitspolitischen Dilemma der USA im Nahen Osten sieht Washington die Ölmonarchie als einen wichtigen Sicherheitspartner gegenüber dem gemeinsamen Feind Iran. Doch sind die zwischenstaatlichen Beziehungen dieser beiden Akteure insgesamt so reibungslos abgelaufen, wie es den Anschein hat? Von den ersten Kontakten der Amerikaner und Saudis während des 2.Weltkriegs über den Zusammenhalt gegen den Irak 1990/91 bis zu den Divergenzen durch 9/11 und dem 3.Golfkrieg sind sowohl Annäherungen als auch Abstoßungseffekte zwischen beiden Staaten ersichtlich. Unter Trump ist eine interessante Dynamik vorhanden: einerseits greift die USA in der Tagespolitik wieder aktiv in der Region ein, andererseits wird der Truppenabzug aus Syrien fortgesetzt. Im Falle Saudi-Arabiens dagegen ist eine konstante außenpolitische Mobilmachung festzustellen. Nach Jahrzehnten der sicherheitspolitischen Zurückhaltung interveniert Riad zudem spätestens seit Mohammed bin Salmans Machtergreifung intensiv in anderen Staaten, allen voran im Jemen. Die Analyse beginnt mit einem historischen Abriss der amerikanisch-saudischen Beziehungen, die sich der wirtschaftlichen Kooperation („Erdöl für Sicherheit“) und ersten sicherheitspolitischen Unternehmungen („twin pillar“ und „dual containment“) widmet. Danach werden Divergenzen und Überschneidungen in den bilateralen Beziehungen erörtert. Damit einhergehend und darauf aufbauend beginnt das Fallbeispiel mit einem Rückblick auf die Veränderungen der sicherheitspolitischen Konstellationen im Nahen Osten seit dem Syrienkrieg. Abschließend wird in einem „Szenario“ die Verbundenheit von Trump und MBS sowie deren Ambitionen erörtert und in die regionalen Dynamiken unter Einbeziehung der Akteure Türkei, Katar, V.A.E. und Russland eingebettet. Zuletzt wird ein zusammenfassendes Fazit die Thesen dieser Analyse aufgreifen und einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen geben

Afghanistan Krieg

Afghanistan Krieg PDF
Author: IntroBooks Team
Publisher: IntroBooks
Size: 76.59 MB
Category : History
Languages : de
Pages :
View: 6893

Get Book

Afghanistan Krieg

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by IntroBooks Team, Afghanistan Krieg Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Afghanistan Krieg books, Im Gegensatz zum Krieg im Irak, der seine letzte Phase erreicht hatte, scheint der Krieg in Afghanistan mehrere offene Enden zu haben. Die Sicherheitslage in Afghanistan hat sich stark verschlechtert und es ist noch kein umfassendes politisches Ergebnis erzielt worden. Bis Anfang 2009 waren mehrere Kongressmitglieder, die Beamten der Verwaltung und die externen Experten zu dem Schluss gekommen, dass die als "anderer Krieg" Amerikas bekannten Bemühungen große nationale Aufmerksamkeit erfordern. In der Eröffnungsrede hatte der US-Präsident Barrack Obama erklärt, dass die Vereinigten Staaten einen schwer verdienten Frieden in Afghanistan schmieden würden. Für die afghanische Regierung war der Krieg ein existenzieller Überlebenskampf gegen die Taliban und andere Aufständische sowie die langfristigen Bemühungen um die Schaffung nachhaltiger Sicherheit und großer Stabilität. Für die US-Regierung war der Krieg in Afghanistan besorgt um die Sicherheit Afghanistans und der umliegenden Regionen. Zu den Bedenken gehörte auch die Verweigerung des sicheren Himmels gegenüber den Terroristen und die Gewährleistung eines stabilen und konstruktiven regionalen Sicherheitsgleichgewichts. Für die Regionalstaaten, zu denen Russland und Indien gehörten, sowie die unmittelbaren Nachbarn Afghanistans, einschließlich Pakistan und Iran, ist der Krieg in Afghanistan von entscheidender Bedeutung, da er einen starken Einfluss auf die künftige Sicherheit und das Gleichgewicht von Einfluss und Macht in der Region haben kann. Für die einzelnen Mitglieder des NATO-Bündnisses Mit Blick auf die Zukunft steht die Regierung der Vereinigten Staaten vor mehreren operativen und strategischen Entscheidungen über das weitere Engagement Afghanistans im Krieg. Einige der Entscheidungen umfassen: Klärung der nationalen Interessen der Vereinigten Staaten in Afghanistan und den umliegenden Regionen. Die Definition der klaren strategischen Ziele, die auf den festgelegten nationalen Interessen beruhen. Die Festlegung der militärischen, wirtschaftlichen und diplomatischen Ansätze, die angenommen werden müssen, und welche Ressourcen zur Unterstützung der verschiedenen Arten von Ansätzen eingesetzt werden. Die Priorisierung des Krieges in Afghanistan im Vergleich zu den Erfordernissen der nationalen Sicherheiten, zu denen der Krieg im Irak und die Vorbereitung auf die Bewältigung der potenziellen Bedrohungen gehören würden. Die Hilfe des Marschalls bei einer koordinierten Anwendung der internationalen Bemühungen. Die Vereinigten Staaten haben seit Jahrzehnten über die Sicherheit Afghanistans gestritten. Da die Welt zusammen mit den lokalen Verteidigungskräften daran arbeitet, die nationale Sicherheit in Afghanistan und den angrenzenden Gebieten aufzubauen, besteht nach wie vor ein großer Bedarf, die Anstrengungen zum Aufbau und zur Stärkung des afghanischen Humankapitals und der entsprechenden Regierungsinstitution zu verdoppeln eines Tages als effektive und unabhängige Regierung für sich allein stehen können.

Obama Weltmacht Auf Neuen Wegen

Obama   Weltmacht auf neuen Wegen PDF
Author: Heinz Gärtner
Publisher: LIT Verlag Münster
Size: 74.91 MB
Category : United States
Languages : de
Pages : 252
View: 5399

Get Book

Obama Weltmacht Auf Neuen Wegen

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Heinz Gärtner, Obama Weltmacht Auf Neuen Wegen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Obama Weltmacht Auf Neuen Wegen books,

Iran Der Falsche Krieg

Iran  Der falsche Krieg PDF
Author: Michael Lüders
Publisher: C.H.Beck
Size: 17.11 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 175
View: 6785

Get Book

Iran Der Falsche Krieg

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Michael Lüders, Iran Der Falsche Krieg Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Iran Der Falsche Krieg books, Es scheint alles so klar und einfach zu sein: Auf keinen Fall dürfen die fanatischen Mullahs in Teheran in den Besitz der Atombombe gelangen. Lenken sie nicht ein, müssen sie eben die Konsequenzen tragen. Bis hin zum Krieg. Welche Beweise aber gibt es, dass der Iran tatsächlich nach Atomwaffen strebt? Und geht es in diesem Konflikt allein um die Bombe? 2003 führten die USA ihre "Koalition der Willigen" in einen Krieg mit dem Irak. Doch von den Massenvernichtungswaffen Saddam Husseins fehlt bis heute jede Spur. 2012 droht ein Angriff auf den Iran - aus ähnlichen Gründen. Läuft der Westen Gefahr, innerhalb weniger Jahre zum zweiten Mal den falschen Krieg zu führen? Michael Lüders erklärt, warum Teheran im Fadenkreuz liegt und stellt scheinbare Gewissheiten infrage. Dabei erzählt er die Geschichte Irans seit dem Sturz von Premier Mossadegh durch einen britisch-amerikanischen Putsch 1953. Er zeichnet ein lebendiges Bild der Islamischen Republik und beschreibt die machtpolitischen Verhältnisse zwischen Mittelmeer und Indien. Das Buch zeigt, wie gefährlich ein Angriff auf den Iran wäre. Er würde nicht allein die Hardliner um Präsident Ahmadinedschad stärken und die Opposition schwächen. Sondern auch, so die These, die gesamte Region in Brand setzen und wie ein Bumerang auf den Westen zurückschlagen. Ein mutiges Plädoyer gegen einen Krieg, der dieses Jahrhundert prägen könnte wie der Erste Weltkrieg das vorige.

Liberalisierungsreformen In Iran

Liberalisierungsreformen in Iran PDF
Author: Miriam Shabafrouz
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
Size: 20.94 MB
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 362
View: 2347

Get Book

Liberalisierungsreformen In Iran

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Miriam Shabafrouz, Liberalisierungsreformen In Iran Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Liberalisierungsreformen In Iran books, Eine kontroverse Debatte kreist um die Frage, weshalb rohstoff- und insbesondere erdölexportierende Länder wie Iran in ihrer wirtschaftlichen Entwicklung oft weniger fortgeschritten sind als ressourcenimportierende Länder. Zwar gibt es eine Reihe von Vorschlägen, wie die einseitige Abhängigkeit vom Erdölexport zu überwinden wäre, doch immer wieder scheitern Politiker bei ihrer Umsetzung. Welche nationalen wie internationalen Hürden dem Erfolg von Reformmaßnahmen im Weg stehen, untersucht Miriam Shabafrouz am Beispiel Iran. Sechs Reformprogramme sollten dort die Privatwirtschaft jenseits des Erdöls stärken und die staatliche Abhängigkeit von Erdöleinnahmen reduzieren. Ihre Analyse im Zeitraum 1989-2015 ermöglicht es, das gleichzeitige Wirken interner und externer Bedingungen bei der Entscheidung für oder gegen Reformen zu erkennen. Gerade auch die internationalen Wirtschaftssanktionen gegen Iran – ihre jahrelange Verstärkung und die aktuelle Aussicht auf ihre Aufhebung – haben sich auf diese Entscheidungsprozesse ausgewirkt. Zudem zeigt Shabafrouz auf, inwieweit eine erfolgreiche wirtschaftliche Diversifizierung erdölexportierender Länder gewichtigen Interessen der internationalen Erdölwirtschaft entgegenlaufen könnte.

Die Aussenpolitik Der Usa

Die Aussenpolitik der USA PDF
Author: Reinhard Meier-Walser
Publisher:
Size: 52.20 MB
Category : United States
Languages : de
Pages : 448
View: 4260

Get Book

Die Aussenpolitik Der Usa

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Reinhard Meier-Walser, Die Aussenpolitik Der Usa Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Aussenpolitik Der Usa books,

Das Atomabkommen Zwischen Der 5 1 Gruppe Und Dem Iran Eine Analyse Der Verhandlungen

Das Atomabkommen zwischen der 5 1 Gruppe und dem Iran  Eine Analyse der Verhandlungen PDF
Author: Peter Gerhardt
Publisher: GRIN Verlag
Size: 68.52 MB
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 19
View: 4407

Get Book

Das Atomabkommen Zwischen Der 5 1 Gruppe Und Dem Iran Eine Analyse Der Verhandlungen

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Peter Gerhardt, Das Atomabkommen Zwischen Der 5 1 Gruppe Und Dem Iran Eine Analyse Der Verhandlungen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Atomabkommen Zwischen Der 5 1 Gruppe Und Dem Iran Eine Analyse Der Verhandlungen books, Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 1,7, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Als sich die 5+1 Gruppe mit dem Iran nach jahrzehntelangen Verhandlungen auf einen gemeinsamen Vertrag über das iranische Atomprogramm einigen konnte sprach US-amerikanische Präsident Obama von einer „historischen Vereinbarung“, während Israel, einer der schärfsten Kritiker des Atomabkommens, von einem „historischen Fehler“ sprach. Der Iran beteuert zwar stets sein Atomprogramm diene nur friedlichen Zwecken, Aussagen von Exiliranern und die jahrelange Verschleierung der Atomforschung zeigen das Gegenteil. Nach der Einigung vergangenen Jahres, stellen sich viele Kritiker die Frage, welche Garantien die USA haben, dass der Iran im Geheimen nicht doch an den Bau von Atombomben arbeitet. Kann der Vertrag überhaupt langfristig bestehen bleiben? Mit Hilfe verhandlungstheoretischer Methoden wird in dieser Arbeit versucht, die Atomverhandlungen zwischen den USA und der EU mit dem Iran zu analysieren. Als theoretische Grundlage wird die Rational-Choice Theorie und das daraus entwickelte Konzept des two-level games von Robert Putnam verwendet. Zunächst erfolgt eine chronologische Darstellung der Atomverhandlungen zwischen der Internationalen Staatengemeinschaft und dem Iran bis zur endgültigen Einigung auf einen Vertrag in Wien am 14. Juli 2015. Die vorangegangenen fast 15 Jahre waren geprägt von Hinhaltetaktiken und Vertragsbrüchen seitens des Iran. Die Voraussetzungen für eine Einigung waren denkbar schlecht. Warum es dennoch zu einer Einigung gekommen ist, wird Gegenstand der Hausarbeit sein. Dazu ist es notwendig, die möglichen Motive und Handlungsmöglichkeiten des Irans und der Internationalen Staatengemeinschaft bei den Atomverhandlungen zu betrachten. Aufgrund der Komplexität der politischen Beziehung des Iran mit dem Westen werden die Atomverhandlungen nur stark verkürzt dargestellt. Ein Schwerpunkt bildet dabei die Frage, welche Ziele beide Akteure verfolgt haben und warum es nach der Theorie des two-level games zu einer Vertragsvereinbarung gekommen ist. Die Akteure der 5-1 Gruppe werden dabei als einheitlicher Akteur mit einheitlichen Zielen betrachtet. Zum Schluss erfolgt eine Zusammenfassung der Erkenntnisse und eine Einschätzung hinsichtlich der Beständigkeit des Vertrages.

Vertrauen In Den Iranisch Us Amerikanischen Beziehungen

Vertrauen in den iranisch US amerikanischen Beziehungen PDF
Author: Nils Keukert
Publisher: GRIN Verlag
Size: 76.85 MB
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 24
View: 4038

Get Book

Vertrauen In Den Iranisch Us Amerikanischen Beziehungen

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Nils Keukert, Vertrauen In Den Iranisch Us Amerikanischen Beziehungen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Vertrauen In Den Iranisch Us Amerikanischen Beziehungen books, Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,7, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Islamischen Republik Iran gehören wahrscheinlich zu den schwierigsten der aktuellen Weltpolitik. Wurde der Iran in den 1970er Jahren von US-Präsident James Carter für seine „great leadership“ gelobt, entwickelte er sich nach der Islamischen Revolution 1979 aus Sicht der USA immer mehr zum Schurkenstaat, den man mit voller Härte bekämpfen und international isolieren müsse. Die islamistischen Anschläge vom 11. September 2001 und die Aufdeckung des iranischen Atomprogramms 2002 durch iranische Oppositionelle verstärkten diese Sichtweise. So verortete der damalige US-Präsident George W. Bush 2002 die Islamische Republik in seiner „axis of evil“ und sah im Iran einen Gegner, der den USA seine „absolute hostility“ erklärt habe. Nach diesem vorläufigen Tiefpunkt in den Beziehungen zwischen den beiden Ländern verkündete Bushs Nachfolger Barack Obama eine Annäherung an den jahrzehntelangen Erzfeind. In seiner Antrittsrede am 20. Januar 2009 unterbreitete er mit der Metapher der „ausgestreckten Hand“ der muslimischen Welt ein Angebot für verbesserte Beziehungen. Dies kann unter anderem als Annäherung an den Iran verstanden werden. Doch kam es wirklich zu dieser angekündigten Annäherung? Um eine erfolgreiche und nachhaltige Annäherung zu erreichen, müsste zuerst das jahrzehntealte Misstrauen zwischen den beiden feindlich gesinnten Staaten überwunden werden. Besonders in Bezug auf das iranische Atomprogramm, welches den kompletten Nahen und Mittleren Osten zu destabilisieren droht und permanentes Konfliktpotenzial in sich birgt, wären verbesserte Beziehungen wünschenswert. Wie entwickelte sich also das Vertrauen zwischen den USA und dem Iran in Obamas erster Amtszeit? Nach der Ankündigung Obamas ist mit einer positiven Entwicklung zu rechnen.

Die Usa Und Die Neue Welt

Die USA und die neue Welt PDF
Author: Heinz Gärtner
Publisher: LIT Verlag Münster
Size: 14.65 MB
Category :
Languages : de
Pages : 288
View: 5227

Get Book

Die Usa Und Die Neue Welt

Der Iran Konflikt Und Die Obama Regierung by Heinz Gärtner, Die Usa Und Die Neue Welt Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Usa Und Die Neue Welt books, Der vorliegende Band geht den vielfältigen Anforderungen an die Weltpolitik der USA nach. Die Erfolge und Misserfolge der Präsidentschaft Barack Obamas werden skizziert. Die Welt verändert sich und mit ihr die Herausforderungen. Sie ist mehr denn je verbunden und interdependent. Die Rolle der USA in der Welt ist unsicherer geworden und wird heftig debattiert. Die Geometrie der Machtverhältnisse verschiebt sich. Selten gab es so viele gleichzeitig stattfindende außenpolitische Krisen und Spannungen. Die Konflikte mit Nordkorea und dem Iran, die Krisen in der Ukraine, im Mittleren Osten, in Südostasien, in Syrien, im Irak, in Afghanistan und Libyen erscheinen voneinander unabhängig, sind aber in vielfältiger Weise indirekt oder auch direkt miteinander verbunden. Das alles zeigt, dass US-Außenpolitik nicht eindimensional sein kann. Es gibt viele überlappende Interessen, die sich gegenseitig beeinflussen, verstärken oder blockieren können.