Imagen

Imagen PDF
Author:
Publisher:
Size: 38.49 MB
Category : Arts
Languages : es
Pages :
View: 4115

Get Book

Imagen

by , Imagen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Imagen books,

Abschied Vom Iq

Abschied vom IQ PDF
Author: Howard Gardner
Publisher: Klett-Cotta
Size: 25.37 MB
Category : Intelligence tests
Languages : de
Pages : 395
View: 950

Get Book

Abschied Vom Iq

by Howard Gardner, Abschied Vom Iq Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Abschied Vom Iq books,

Das Unbehagen In Der Kultur

Das Unbehagen in der Kultur PDF
Author: Sigmund Freud
Publisher: e-artnow
Size: 54.28 MB
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 79
View: 4280

Get Book

Das Unbehagen In Der Kultur

by Sigmund Freud, Das Unbehagen In Der Kultur Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Unbehagen In Der Kultur books, Dieses eBook: "Das Unbehagen in der Kultur" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Das Unbehagen in der Kultur ist der Titel einer 1930 erschienenen Schrift von Sigmund Freud. Die Arbeit ist, neben Massenpsychologie und Ich-Analyse von 1921, Freuds umfassendste kulturtheoretische Abhandlung; sie gehört zu den einflussreichsten kulturkritischen Schriften des 20. Jahrhunderts. Thema ist der Gegensatz zwischen der Kultur und den Triebregungen. Die Kultur ist bestrebt, immer größere soziale Einheiten zu bilden. Hierzu schränkt sie die Befriedigung sexueller und aggressiver Triebe ein; einen Teil der Aggression verwandelt sie in Schuldgefühl. Auf diese Weise ist die Kultur eine Quelle des Leidens; ihre Entwicklung führt zu einem wachsenden Unbehagen. Sigmund Freud (1856-1939) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Er war der Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute diskutiert und angewendet.

Vom H Rbaren Frieden

Vom h  rbaren Frieden PDF
Author: Hartmut Lück
Publisher:
Size: 28.63 MB
Category : Music
Languages : de
Pages : 605
View: 3683

Get Book

Vom H Rbaren Frieden

by Hartmut Lück, Vom H Rbaren Frieden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Vom H Rbaren Frieden books,

Das Sein Und Das Nichts

Das Sein und das Nichts PDF
Author: Jean-Paul Sartre
Publisher:
Size: 29.91 MB
Category :
Languages : de
Pages : 267
View: 1099

Get Book

Das Sein Und Das Nichts

by Jean-Paul Sartre, Das Sein Und Das Nichts Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Sein Und Das Nichts books,

Georgica

Georgica PDF
Author: Publius Vergilius Maro
Publisher:
Size: 57.15 MB
Category :
Languages : en
Pages : 223
View: 4801

Get Book

Georgica

by Publius Vergilius Maro, Georgica Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Georgica books,

Else Lasker Sch Ler

Else Lasker Sch  ler PDF
Author: Jürgen Peter Wallmann
Publisher:
Size: 58.43 MB
Category :
Languages : en
Pages : 140
View: 4196

Get Book

Else Lasker Sch Ler

by Jürgen Peter Wallmann, Else Lasker Sch Ler Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Else Lasker Sch Ler books,

Einhorn Sphinx Und Salamander

Einhorn  Sphinx und Salamander PDF
Author: Jorge Luis Borges
Publisher:
Size: 34.33 MB
Category :
Languages : de
Pages : 222
View: 4068

Get Book

Einhorn Sphinx Und Salamander

by Jorge Luis Borges, Einhorn Sphinx Und Salamander Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Einhorn Sphinx Und Salamander books, Das Buch der imaginären Wesen geht weit über seinen ursprünglichen Titel und Rahmen - 'Handhabung der phantastischen Zoologie' - hinaus. Neben Fabeltieren von der doppelköpfigen Schlange Amphisbaena bis zum Schiffe versenkenden Riesenfisch Zaratan umfaßt das Werk auch die in-teressantesten metaphysischen Geschöpfe der menschlichen Phantasie, darunter etwa jüdische Dämonen, Swedenborgs Engel oder die nicht nur in verstöpselten Flaschen vorkommenden Dschinn. Die Lektüre der meisten Artikel wird dank des bewußt faktischen Tonfalls zu einem höchst spöttischen Vergnügen; der Anhang bietet weitergehende Informationen über die ergötzlichsten Monster der Weltliteratur.