Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Analyse Walter Benjamins  Berliner Kindheit um neunzehnhundert  PDF
Author: Alexandra Stoßnach
Publisher: GRIN Verlag
Size: 56.69 MB
Category :
Languages : de
Pages : 52
View: 1574

Get Book

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Alexandra Stoßnach, Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert books, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, FernUniversitat Hagen (Neue deutsche Literaturwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Berliner Kindheit um neunzehnhundert verfasst Benjamin einen Text, der nach allgemeinem Konsens als seine Autobiographie gilt. Das zentrale Thema, mit dem ich mich in dieser Arbeit beschaftige, ist der Unterschied zur klassischen Biographie," den Benjamins Werk deutlich aufweist. Ich mochte den Unterschied nicht nur beschreiben, sondern mein Ziel ist, zu zeigen, dass Benjamins Erinnerungstheorie Form und Inhalt der Berliner Kindheit" in hohem Masse bestimmt bzw. beeinflusst hat. Zunachst mochte ich dabei untersuchen, welche typischen formalen und inhaltlichen Charakteristika wir einem Text in der Regel zugrundelegen, wenn wir ihn eine Autobiographie" nennen. Hierzu gehoren zweifellos der narrative Charakter des Textes, sowie die darin beschriebene Entwicklung des Ich-Erzahlers. Dabei wird offensichtlich, dass Benjamins Text diese beiden Punkte nicht erfullt - zumindest nicht in augenfalliger Weise. Daher werden in einem gesonderten Punkt die formalen Charakteristika von Benjamins Werk analysiert und die Unterschiede zur typischen" Autobiographie herausgearbeitet. In einem weiteren Punkt werde ich die Thesen, die Benjamins Erinnerungstheorie bestimmen, skizzieren und letztendlich ihren Einfluss auf den Text und die Gestaltung der Berliner Kindheit um neunzehnhundert aufzeigen. Benjamin entwickelt seine Erinnerungstheorie nicht in einem einzelnen Werk, sondern versetzt seine Texte, wie z. B. die Berliner Chronik, mit Stucken seiner Theorie, so dass ein einheitliches Bild nicht leicht gewonnen werden kann. Daruber hinaus tragt die Berliner Kindheit nicht allein autobiographische Zuge, sondern verknupft die individuelle Erinnerung ( Kindheit") mit der kollektiven Geschichte des Berlin um neunzehnhundert"

Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Berliner Kindheit um neunzehnhundert PDF
Author: Walter Benjamin
Publisher:
Size: 48.85 MB
Category : Authors, German
Languages : de
Pages : 116
View: 3838

Get Book

Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Walter Benjamin, Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert books, "In großartigen Prosaminiaturen erzählt Walter Benjamin von seiner Kindheit im Berlin der Jahrhundertwende. Die Ausgabe enthält die umfangreichste Fassung letzter Hand in der von Benjamin selbst festgelegten Anordnung"--

Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Walter Benjamins  Berliner Kindheit um neunzehnhundert  PDF
Author: Melanie Bacher
Publisher: GRIN Verlag
Size: 22.74 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 17
View: 7470

Get Book

Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Melanie Bacher, Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert books, Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,0, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Schwerpunkt dieser Ausarbeitung liegt auf der analytischen und erschließenden Betrachtung mehrerer Miniaturen aus Walter Benjamins "Berliner Kindheit um neunzehnhundert". Nachdem zunächst ein kurzer Einblick in die Textgenese und Editionsgeschichte gegeben wird, richtet sich das Augenmerk anschließend auf Benjamins Intention bei der Umarbeitung von der "Berliner Chronik" bis hin zur "Fassung letzter Hand" der "Berliner Kindheit um neunzehnhundert". Abschließend werden anhand der Untersuchung einzelner Miniaturen für Benjamins Erinnerungsbilder charakteristische Eigenschaften sowie Motivparallelen erarbeitet. Die Textgrundlage hierfür bildet die 1987 im Suhrkamp-Verlag veröffentlichte Fassung letzter Hand.

Welche Rolle Spielt Der Kindliche Blick In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Welche Rolle spielt der kindliche Blick in Walter Benjamins Berliner Kindheit um neunzehnhundert  PDF
Author: Olga Hock
Publisher: GRIN Verlag
Size: 10.30 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 20
View: 843

Get Book

Welche Rolle Spielt Der Kindliche Blick In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Olga Hock, Welche Rolle Spielt Der Kindliche Blick In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Welche Rolle Spielt Der Kindliche Blick In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert books, Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Walter Benjamin „Berliner Kindheit um 1900", Sprache: Deutsch, Abstract: Vor dem Hintergrund der Untersuchung zu den geschichts- und erkenntnistheoretischen Intentionen der Berliner Kindheit wurde Benjamins optische Begrifflichkeit bisher kaum berücksichtigt. Diese bildet den konkreten Gegenstand der vorliegenden Untersuchung. Einen literarischen Text hinsichtlich seiner optischen Begrifflichkeiten zu untersuchen, setzt voraus, dass unter Optik nicht nur das rein physiologische Verhältnis des Auges zu Welt verstanden wird, sondern, dass der Begriff der Optik in den der visuellen Wahrnehmung insofern eingeht, als er den Bezug der Seh- und Darstellungsweisen zur Psychologie seiner Zeit mit einschließt. Der Betrachter ist untrennbarer Bestandteil der modernen Sehkultur. Gegenstand der vorliegenden Arbeit ist der kindliche Blick in Walter Benjamins Berliner Kindheit um neunzehnhundert (beschränkt auf die beiden Stücke Loggien und Kaiserpanorama). Der Blick ist ein Beispiel, an dem Wahrnehmung sowohl als kulturhistorisches Phänomen als auch als ästhetisches Paradigma untersucht wird. In den zu untersuchenden Texten ist er demnach nicht nur Thema, sondern auch formgebendes Prinzip. Dass Sinneswahrnehmung literarische Texte nicht nur strukturieren kann, sondern in der Moderne zum Ansatzpunkt einer neuen Ästhetik wird, zeigt Walter Benjamin in seinem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit auf; in seinem Essay Der Autor als Produzent hatte er diese These an den neuen literarischen Formensprachen exerziert. Ihm zufolge führt die Veränderung der Wahrnehmung zu einem „gewaltigen Umschmelzungsprozess literarischer Formen“ . Im Folgenden soll auf den Modus des kindlichen Blicks als Wahrnehmungsmodus in Walter Benjamins Berliner Kindheit um neunzehnhundert eingegangen werde. Zuerst allerdings werde ich zwischen den Begrifflichkeiten Blick und Erinnerung als Wahrnehmungsmodi unterscheiden und diese von einander abgrenzen. Anschließend werde ich anhand der Beispiele Loggien und Kaiserpanorama untersuchen welche Rolle der kindliche Blick in Walter Benjamins Berliner Kindheit um neunzehnhundert spielt. Wieso hat er das Kind an diese Orte geschickt oder den Blick auf Gegenstände richten lassen und nicht den Erwachsenen? Wo liegt der Unterschied zwischen dem Kind und dem sich Erinnernden?

Arch Ologie Des Erinnerns

Arch  ologie des Erinnerns PDF
Author: Nadine Werner
Publisher: Wallstein Verlag
Size: 40.51 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 390
View: 906

Get Book

Arch Ologie Des Erinnerns

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Nadine Werner, Arch Ologie Des Erinnerns Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Arch Ologie Des Erinnerns books, Eine Entzifferung der erinnerungstheoretischen Spuren Sigmund Freuds im Nachlass zu Walter Benjamins Berliner Chronik/Berliner Kindheit um 1900. Poetische Prosaminiaturen, autobiographische Erinnerungsbilder, sprachliche Momentaufnahmen - Walter Benjamins »Berliner Kindheit um neunzehnhundert" (1932-1938) gilt als Schlüsseltext der Moderne. Benjamin schreibt ihn im letzten Jahrzehnt seines Lebens, im Exil und in großer Sehnsucht nach der Heimat der Kindheit. In die Texte eingeschlossen und zum Teil verborgen sind Reflexionen über die Unwiederbringlichkeit der Vergangenheit. Trotzdem suchen die Texte das Vergangene unermüdlich auf. Die implizite Gedächtnistheorie des Kindheitsbuchs ist durch die Lektüre Sigmund Freuds geprägt. Nadine Werner geht den Spuren Freuds erstmals in ihrem ganzen Umfang nach. Das Bild vom »Analytiker als Archäologen", der Vergangenes an die Oberfläche des Bewusstseins hebt, ist Freuds wirkungsmächtigste Metapher - Benjamin dient die Archäologie als Denkfigur. Sie bringt den gedanklichen Raum hervor, in dem seine erinnerungstheoretischen Überlegungen wachsen. Entlang der Archäologie als Metapher und Methode entziffert die Autorin die Aufnahme Freuds in das (zum Teil noch unpublizierte) Nachlassmaterial zum Kindheitsbuch.

Wahrnehmung Und Erinnerung In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Und Der Lehre Vom Hnlichen

Wahrnehmung und Erinnerung in Walter Benjamins  Berliner Kindheit um neunzehnhundert  und der  Lehre vom   hnlichen  PDF
Author: Katja Schulz
Publisher: GRIN Verlag
Size: 52.42 MB
Category :
Languages : de
Pages : 28
View: 4237

Get Book

Wahrnehmung Und Erinnerung In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Und Der Lehre Vom Hnlichen

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Katja Schulz, Wahrnehmung Und Erinnerung In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Und Der Lehre Vom Hnlichen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Wahrnehmung Und Erinnerung In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert Und Der Lehre Vom Hnlichen books, Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universitat Greifswald (Deutsche Philologie), Veranstaltung: Schrift und Bild bei Walter Benjamin (Hauptseminar), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Kommentar des Dozenten: Die Arbeit verbindet einen eingenstandigen, souveran strukturierten und konsequent verfolgten Argumentationsgang mit einer Fulle einschlagiger Forschungsergebnisse zu einer uberzeugenden, klugen und kenntnisreichen Darstellung., Abstract: Im Gegensatz zu der Unbekanntheit in seinen letzten Lebensjahren, die Walter Benjamin im Exil verbrachte, gehort sein Werk mittlerweile zum Grundinventar der geisteswissenschaftlichen Diskurse." Dabei wurde auf sehr unterschiedliche Weise versucht, der thematischen und formalen Heterogenitat und Reichhaltigkeit in den Arbeiten Benjamins Rechnung zu tragen. In der Folge kam es zu einer breiten Auseinandersetzung mit Benjamin, die fast alle geisteswissenschaftlichen Facher ergriff und dazu fuhrte, dass sich die verschiedensten theoretischen Richtungen auf ihn berufen. Die vorliegende Untersuchung wird die beiden eng zusammenhangenden Arbeiten Benjamins, die Berliner Kindheit um neunzehnhundert und die spatere Sprachphilosophie Lehre vom Ahnlichen und Uber das mimetische Vermogen zum Gegenstand haben. In der Forschung wurde mehrfach darauf hingewiesen, dass es Parallelen und Zusammenhange zwischen diesen beiden Arbeiten gibt. Es wird herausgearbeitet, wie die Auseinandersetzung Benjamins mit dem eigenen Schreiben im Zusammenhang mit der Berliner Kindheit zu der theoretischen Formulierung einer Sprachtheorie in der Lehre vom Ahnlichen gefuhrt hat. Zu diesem Zwecke werde ich zunachst die Erkenntnisse von Sigmund Freud und Jean Piaget zusammenfassen, da diese grossen Einfluss auf die Berliner Kindheit hatten. Im folgenden werde ich zeigen, inwiefern sich diese beiden Arbeiten auf die literarische Umsetzung der Kindheitserinnerungen ausgewirkt haben. Im

Tr Ume Bei Walter Benjmin

Tr  ume bei Walter Benjmin PDF
Author: Anna S.
Publisher: GRIN Verlag
Size: 23.11 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 20
View: 5471

Get Book

Tr Ume Bei Walter Benjmin

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Anna S., Tr Ume Bei Walter Benjmin Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Tr Ume Bei Walter Benjmin books, Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit befasst sich mit den Träumen in der Berliner Kindheit um 1900. Es soll dabei im Besonderen um den Zusammenhang von Erinnerung und Traum gehen. In Benjamins Werk gibt es zahlreiche Passagen, welche den Zusammenhang von Traum und Wirklichkeit thematisieren. Zunächst einmal werde ich einen kurzen Überblick auf die Entstehungsgeschichte der Berliner Kindheit um 1900 geben. Darauf folgt dann eine Einführung in den Erinnerungsprozess in der Berliner Kindheit. Hier soll verdeutlicht werden, was Erinnerung leisten kann und was nicht. Interessant ist, dass Traum und Erinnerung für Benjamin eine ähnliche Qualität haben, die sie vom wachen Bewusstsein unterscheidet. Traum und Erinnerung werden dem Unbewussten zugerechnet. Die erinnerte Kindheit ist die Schwelle, auf der sich, wie Traum und Erwachen am Morgen, für kurze Zeit Vergangenheit und Gegenwart, Unbewusstes und Bewusstes begegnen. Auf dem Weg in das wache Bewusstsein wird die Kindheit durch das Erinnern entstellt. Im Folgenden werde ich eine kurze Übersicht über den Wandel des Traum Begriffs geben. Hierzu werde ich die Bedeutung des Traumes von der antiken, über das Mittelalter bis hin zur Neuzeit betrachten. Daraufhin werde ich Benjamins Standpunkt und seine Auffassung des Traumes thematisieren. Hier wird deutlich werden, dass Benjamin dem Traum eine besondere Erleuchtungskraft zugeschrieben hat. Im Weiteren soll es um den Zweifel an der Authentizität der Erinnerung gehen. In der Chronik finden sich Formulierungen, die von der Unsicherheit darüber zeugen, ob das Erinnerte tatsächlich in der Vergangenheit so gewesen ist. Der Traum wird hier neben der Wirklichkeit als zweiter Bezugspunkt für das Erinnern angeführt. Im Kapitel über die Träume in der Berliner Kindheit geht es im Besonderen um die Passagen Unglücksfälle und Verbrechen und um Ein Gespenst. Für Benjamin bestünde ein struktureller Zusammenhang zwischen Kindheitserinnerung und Traum. Er schildert an verschiedenen Stellen in der Berliner Kindheit seine Erinnerungen an Träume. Träume stellen für Benjamin einen Sonderfall des Erinnerns dar. Die Passage Unglücksfälle und Verbrechen zeigt auf, wie schnell Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit verschwimmen. In der Passage Ein Gespenst wird im Besonderen der prophetische Charakter des Traumes in den Blick genommen, aber auch die Mitteilung des Traumes. [...]

Berliner Chronik

Berliner Chronik PDF
Author: Walter Benjamin
Publisher: BoD – Books on Demand
Size: 14.66 MB
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 56
View: 5248

Get Book

Berliner Chronik

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Walter Benjamin, Berliner Chronik Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Berliner Chronik books, Walter Benjamin: Berliner Chronik Sammlung von Beiträgen über Berlin, 1932 geschrieben. Vorläufer der »Berliner Kindheit um neunzehnhundert«. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lovis Corinth, Eisbahn im Berliner Tiergarten, 1909. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Erinnerungskonzepte Bei Walter Benjamin Und Marcel Proust Eine Analyse

Erinnerungskonzepte bei Walter Benjamin und Marcel Proust  Eine Analyse PDF
Author: Annika Brinkmann
Publisher:
Size: 21.47 MB
Category :
Languages : de
Pages : 36
View: 6198

Get Book

Erinnerungskonzepte Bei Walter Benjamin Und Marcel Proust Eine Analyse

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Annika Brinkmann, Erinnerungskonzepte Bei Walter Benjamin Und Marcel Proust Eine Analyse Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Erinnerungskonzepte Bei Walter Benjamin Und Marcel Proust Eine Analyse books, Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Ruhr-Universitat Bochum, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit, welche ich im Rahmen des Hauptseminars "Berliner Kindheit um 1900" verfasst habe, behandelt die Erinnerungskonzeptionen bei Walter Benjamin und Marcel Proust. Veranlasst hat mich die Tatsache, dass Walter Benjamin lange Zeit als Ubersetzer von Proust gearbeitet hat und in einem Brief an Scholem erwahnt, dass ihn die Arbeit an Proust erheblich in seinem eigenen Denkprozess beeintrachtigt und er eine Art innerer Vergiftungserscheinungen verspurt. Dies legt - angesichts der Tatsache, dass Benjamin in seiner Berliner Kindheit, genauso wie Proust, das Thema der Erinnerung behandelt - die Vermutung nahe, dass sein Werk eigentlich nur eine Kopie von Prousts "A la recherche du temps perdu" darstellt. Diese Ansichten vertreten auch einige Autoren, wie beispielsweise Nicolas Pethes, der zwar einerseits erwahnt, dass Benjamin versuche, sich von Proust abzugrenzen, der andererseits aber auch betont, dass diese Versuche wirkungslos seien, da er seines Erachtens trotzdem eine Negativfolie Prousts darstellt. Diesen Behauptungen wollte ich im Rahmen dieser Arbeit nachgehen. Auf der Grundlage der wissenschaftlichen Ausgangslage bin ich zu Beginn der Arbeit von der These ausgegangen, dass Benjamins Erinnerungskonzeption in der Berliner Kindheit tatsachlich ausschlielich eine Kopie der Erinnerungskonzeption in Prousts Recherche darstellt, was jedoch nicht bestatigt werden konnte, da die entscheidenden Merkmale beider Erinnerungsformen sogar in starkem Kontrast zueinander stehen. Dieses Resultat wird im Folgenden unter der Leitfrage "Stellt Benjamins Erinnerungskonzeption in der Berliner Kindheit nur eine Kopie der Erinnerungskonzeption in Prousts Recherche dar?" Schritt fur Schritt erarbeitet.

Ged Chtnisr Ume Des Selbst

Ged  chtnisr  ume des Selbst PDF
Author: Anja Lemke
Publisher: Königshausen & Neumann
Size: 78.39 MB
Category :
Languages : de
Pages : 170
View: 433

Get Book

Ged Chtnisr Ume Des Selbst

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Anja Lemke, Ged Chtnisr Ume Des Selbst Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ged Chtnisr Ume Des Selbst books,

Ged Chtnisr Ume

Ged  chtnisr  ume PDF
Author: Janina Fuge
Publisher: V&R unipress GmbH
Size: 78.28 MB
Category : History
Languages : de
Pages : 469
View: 3189

Get Book

Ged Chtnisr Ume

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Janina Fuge, Ged Chtnisr Ume Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ged Chtnisr Ume books, Die Hanse, das Hamburger Bismarck-Denkmal oder die Schlacht von Duppel - Norddeutschland beherbergt eine Vielzahl von Erinnerungsorten, aus deren komplexen Schichtungen sich Identitatsstrukturen in den Bundeslandern Niedersachsen, Hamburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein zusammensetzen. Die AutorInnen fragen nach den vielschichtigen Zusammenhangen von Orten, Akteuren und Inhalten der Erinnerung - und nach Leerstellen des Erinnerns. Dabei geht es immer darum, wie Themen und Mechanismen des Erinnerns ineinandergreifen und so lokale und regionale Erzahlstrange zu einem grossen Ganzen weben. Dass Raum und Erinnerung sich gegenseitig pragen und bedingen, ist seit dem Spatial Turn der Kulturwissenschaften langst zum Allgemeinsatz geworden - dieser Sammelband widmet sich diesem Leitthema jedoch erstmals und in grosser Breite fur die norddeutschen Lander.

Die Funktion Von M Rchen Und Mythen In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um 1900

Die Funktion von M  rchen und Mythen in Walter Benjamins    Berliner Kindheit um 1900    PDF
Author: Stefanie Poschen
Publisher: GRIN Verlag
Size: 61.46 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 17
View: 722

Get Book

Die Funktion Von M Rchen Und Mythen In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um 1900

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Stefanie Poschen, Die Funktion Von M Rchen Und Mythen In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um 1900 Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Funktion Von M Rchen Und Mythen In Walter Benjamins Berliner Kindheit Um 1900 books, Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH Aachen), Veranstaltung: NDL/Kindheiten in der Literatur, Sprache: Deutsch, Abstract: Märchen und Mythen scheinen eng mit den Kindheitserinnerungen verbunden zu sein und auch für das Erinnern eine wichtige Rolle zu spielen. Kaum ein Kind wächst ohne „Grimms Märchen“ oder mythologische Geschichten auf. Die Phantasie eines Kindes ist nahezu unbegrenzt, sodass es nicht verwunderlich ist, dass gerade diese Art von Erzählungen bei Kindern so beliebt ist. Gegenstand der Untersuchung dieser Ausarbeitung soll Walter Benjamins Erzählung „Berliner Kindheit um 1900“ sein, die aus mehreren Erinnerungstexten aus der Kindheit besteht.

Klang Und Musik Bei Walter Benjamin

Klang und Musik bei Walter Benjamin PDF
Author: Tobias Robert Klein
Publisher:
Size: 51.18 MB
Category : German literature
Languages : de
Pages : 224
View: 1407

Get Book

Klang Und Musik Bei Walter Benjamin

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Tobias Robert Klein, Klang Und Musik Bei Walter Benjamin Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Klang Und Musik Bei Walter Benjamin books,

Labyrinthe Der Prosa

Labyrinthe der Prosa PDF
Author: Jörg Gallus
Publisher: Peter Lang Pub Incorporated
Size: 14.68 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 271
View: 6810

Get Book

Labyrinthe Der Prosa

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Jörg Gallus, Labyrinthe Der Prosa Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Labyrinthe Der Prosa books, Robert Walsers Jakob von Gunten, Kafkas Der Bau und Texte aus Benjamins Berliner Kindheit um neunzehnhundert werden in dieser Arbeit als Gegenentwürfe zum konventionellen und sprachfernen Alltags- und Epochenbewußtsein des 20. Jahrhunderts gelesen. Die vertrackte und komplexe Prosa der Texte ist in dieser Perspektive keine literarische Finesse, sondern sie macht die in ihnen dargestellte Labyrinthik der Subjektivität und des Alltags erst konkret erfahrbar. In der Detailanalyse bis in die Konstitutionsbedingungen einzelner Sätze hinein wird deutlich, daß sich diese Subjektivität nur in und mit der Prosalabyrinthik zu entwerfen vermag - entweder folgt sie ihr (tagebuchschreibend bei Walser, erinnernd bei Benjamin) oder versucht, sie zu ignorieren (als Tier bei Kafka). Erkennbar wird, wie stark das Bewußtsein oder Nichtbewußtsein der eigenen Prosalabyrinthik mit einer existentiellen Reflexion auf die Genese von Subjektivität im Horizont des prosaisch Alltäglichen einhergeht. Während die Protagonisten Walsers und Benjamins in diesem Alltäglichen über es hinauszugelangen suchen, unterwirft sich das Tier bei Kafka diesem prosaisch Alltäglichen völlig; die labyrinthisch gestaltete Sprachlichkeit menschlicher Existenz ist der gemeinsame Horizont der untersuchten Texte.

Der Flaneur

Der Flaneur PDF
Author: Harald Neumeyer
Publisher: Königshausen & Neumann
Size: 80.74 MB
Category : Cities and towns in literature
Languages : de
Pages : 420
View: 3662

Get Book

Der Flaneur

Analyse Walter Benjamins Berliner Kindheit Um Neunzehnhundert by Harald Neumeyer, Der Flaneur Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Flaneur books,