Albert Camus Philosophie Des Absurden Und Die Frage Der Moral

Albert Camus Philosophie des Absurden und die Frage der Moral PDF
Author: Hannes Engl
Publisher:
Size: 28.75 MB
Category :
Languages : de
Pages : 52
View: 5852

Get Book

Albert Camus Philosophie Des Absurden Und Die Frage Der Moral

by Hannes Engl, Albert Camus Philosophie Des Absurden Und Die Frage Der Moral Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Albert Camus Philosophie Des Absurden Und Die Frage Der Moral books, Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Universitat Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: ...] Der franzosische Schriftsteller und Philosoph Albert Camus (1913-1960) hat sich sein Leben lang mit der Frage nach dem Absurden beschaftigt. Sowohl in seinen literarischen Werken als auch seinen philosophischen Essays verarbeitet er Gedanken uber die Sinnlosigkeit des menschlichen Lebens und versucht in diesem Zusammenhang Losungsmoglichkeiten aufzuzeigen. 1942 veroffentlichte er sein bedeutendes philosophisches Essay Der Mythos des Sisyphos" und illustrierte die darin gefassten Erkenntnisse im zeitgleich dazu erschienenen Stuck Der Fremde." Der philosophische Nachlass Albert Camus' hat seitdem nichts an seiner Aktualitat verloren. Ganz im Gegenteil. In den modernen Gesellschaften ist die Rezeption seiner Gedanken zum Absurden wohl eher dringlicher als je zuvor. Im Zeitalter der Globalisierung, der rasant zunehmenden Komplexitat der Lebenswelt, der stetig wachsenden Unuberschaubarkeit der globalen Prozesse okonomischer, sozialer und politischer Natur verliert das einzelne Individuum zwangslaufig seine Orientierung. ...]

Sinnlosigkeit Und Lebensbejahung In Albert Camus Philosophie Des Absurden

Sinnlosigkeit und Lebensbejahung in Albert Camus Philosophie des Absurden PDF
Author: Annette Gall
Publisher: GRIN Verlag
Size: 23.11 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 45
View: 1283

Get Book

Sinnlosigkeit Und Lebensbejahung In Albert Camus Philosophie Des Absurden

by Annette Gall, Sinnlosigkeit Und Lebensbejahung In Albert Camus Philosophie Des Absurden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Sinnlosigkeit Und Lebensbejahung In Albert Camus Philosophie Des Absurden books, Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Gegenwart, Note: 1,0, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: Albert Camus hat sich in seinem Essay "Der Mythos des Sisyphos" 1942 der zentralen Frage der Metaphysik gewidmet, der Frage nach dem Sinn des Lebens. Wie der Titel bereits impliziert, stellt sich Camus die Frage nach dem Sinn des Lebens als eine Sisyphosarbeit vor, die der Mensch aufgrund seiner natürlichen Beschaffenheit immer wieder stellt, obwohl eine Beantwortung der Frage aussichtslos erscheint. Durch seine Feststellung des Absurden als existenzielle Grundsituation des Menschen wird Camus oft mit Nihilismus und Pessimismus assoziiert. Dies wird seinen Aussagen im Mythos allerdings nicht gerecht. Er ist nur insofern Nihilist, als er von einer Sinnlosigkeit des Lebens ausgeht. Jedoch sagt er darüber hinaus: „Der grundlegende Gedanke dieses Buches ist, daß der metaphysische Pessimismus keineswegs zur Folge hat, daß man am Menschen verzweifeln muß – im Gegenteil.“ Camus schafft es, innerhalb seiner Philosophie des Absurden den Nihilismus zu überwinden. Für ihn folgt überraschenderweise aus der Sinnlosigkeit des Lebens eine absolute Lebensbejahung. Wie Camus die Umkehrung des Absurden in eine Lebensbejahung gelingt, soll in dieser Arbeit nachgegangen werden.

Die Philosophie Des Absurden

Die Philosophie des Absurden PDF
Author: Jan-Lukas Malkus
Publisher: BoD – Books on Demand
Size: 78.56 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 400
View: 1117

Get Book

Die Philosophie Des Absurden

by Jan-Lukas Malkus, Die Philosophie Des Absurden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Philosophie Des Absurden books, Die drei Motive: skeptische Denkhaltung, Phänomen des Absurden und Depression stehen in einem starken - und bisher wenig beachteten - Zusammenhang. Dieser wird sowohl in wissenschaftlichen Untersuchungen als auch tagtäglich in Literatur, Film & Fernsehen, Spielen oder der Musik reproduziert. Als Wirkung dieses Zusammenhanges bedingen und verstärken sich die drei Motive gegenseitig, was Auswirkungen auf unseren Umgang mit ihnen hat. So suchen viele Literaturschaffende und Philosophierende - allen voran Albert Camus - in ihren Werken nach Lösungen für das "Problem" des Absurden, während im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie an "Heilungsansätzen" für die Depression geforscht wird. Die Problematik bei diesen Bestrebungen ist, dass dabei die skeptischen Ursprünge und Zusammenhänge der Motive zu selten in den Blick kommen, weshalb viele der bisher formulierten Ansätze hinterfragt und dekonstruiert werden müssen. Denn nur unter Einbezug dieser Faktoren können sowohl die Motive - für sich genommen - als auch der menschliche Wunsch nach "Lösungsansätzen" für das Absurde und die Depression umfassend verstanden sowie neue Ansätze entwickelt werden.

Albert Camus Eine Philosophie Des Absurden

Albert Camus  Eine Philosophie des Absurden PDF
Author: Tobias Heimpel
Publisher: GRIN Verlag
Size: 37.99 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 11
View: 6428

Get Book

Albert Camus Eine Philosophie Des Absurden

by Tobias Heimpel, Albert Camus Eine Philosophie Des Absurden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Albert Camus Eine Philosophie Des Absurden books, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ethik, Note: 1,0, Katholische Hochschule Freiburg, ehem. Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Sprache: Deutsch, Abstract: Tag für Tag eine Aufgabe zu erledigen, die kein Ende zu nehmen scheint, immer wieder den gleichen Fleck wischen und fegen. Genau das ist die Definition der umgangssprachlichen Sisyphos-Arbeit. Der französische Philosoph und Literat Albert Camus hat sich diese Frage auch gestellt. Allerdings hat er sie nicht bei der Gebäudereinigung belassen: egal ob Fabrikarbeiter oder Bürojob, häufig begegnet man solchen Sisyphos-Arbeiten. Und Camus führt sie letztlich zu einer größeren, bedeutsameren Frage hin: Wo ist der Sinn des Lebens? Diese Arbeit versucht, nach einer kurzen biographischen Skizze Camus’, diesen Grundgedanken seiner Philosophie, welchen er als das Absurde bezeichnet, zu erklären. Dabei soll auch die Herkunft des Wortes „Sisyphos-Arbeit“ ergründet werden, welches seinen Ursprung in der griechischen Mythologie hat und für Camus erstes philosophisches Werk eine besonders große Rolle spielt. Anschließend soll gezeigt werden, dass Camus aus diesen vielen absurden Widersprüchen, die er entdeckte, auch einen Ausweg zu erkennen glaubte, welcher kurz dargestellt werden soll. Abschließend folgt eine kurze persönliche Stellungnahme.

Albert Camus

Albert Camus PDF
Author: Tobias Heimpel
Publisher: GRIN Verlag
Size: 60.79 MB
Category :
Languages : de
Pages : 32
View: 292

Get Book

Albert Camus

by Tobias Heimpel, Albert Camus Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Albert Camus books, Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Ethik, Note: 1,0, Katholische Fachhochschule Freiburg im Breisgau, Sprache: Deutsch, Abstract: Tag fur Tag eine Aufgabe zu erledigen, die kein Ende zu nehmen scheint, immer wieder den gleichen Fleck wischen und fegen. Genau das ist die Definition der umgangssprachlichen Sisyphos-Arbeit. Der franzosische Philosoph und Literat Albert Camus hat sich diese Frage auch gestellt. Allerdings hat er sie nicht bei der Gebaudereinigung belassen: egal ob Fabrikarbeiter oder Burojob, haufig begegnet man solchen Sisyphos-Arbeiten. Und Camus fuhrt sie letztlich zu einer grosseren, bedeutsameren Frage hin: Wo ist der Sinn des Lebens? Diese Arbeit versucht, nach einer kurzen biographischen Skizze Camus', diesen Grundgedanken seiner Philosophie, welchen er als das Absurde bezeichnet, zu erklaren. Dabei soll auch die Herkunft des Wortes Sisyphos-Arbeit" ergrundet werden, welches seinen Ursprung in der griechischen Mythologie hat und fur Camus erstes philosophisches Werk eine besonders grosse Rolle spielt. Anschliessend soll gezeigt werden, dass Camus aus diesen vielen absurden Widerspruchen, die er entdeckte, auch einen Ausweg zu erkennen glaubte, welcher kurz dargestellt werden soll. Abschliessend folgt eine kurze personliche Stellungnahme."

Das Absurde Bei Albert Camus Und Thomas Nagel

Das Absurde bei Albert Camus und Thomas Nagel PDF
Author: Jana Marquardt
Publisher: GRIN Verlag
Size: 60.98 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 12
View: 3053

Get Book

Das Absurde Bei Albert Camus Und Thomas Nagel

by Jana Marquardt, Das Absurde Bei Albert Camus Und Thomas Nagel Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Absurde Bei Albert Camus Und Thomas Nagel books, Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zentralste Rolle in Albert Camus’ Denken spielt ohne Zweifel die Erfahrung des Absurden. Camus versteht darunter den unaufhebbaren Zwiespalt zwischen der Welt und dem Ich. „Es [das Absurde] ist jener Zwiespalt zwischen dem sehnsüchtigen Geist und der enttäuschenden Welt, es ist mein Heimweh nach der Einheit, dieses zersplitterte Universum und der Widerspruch, der beide verbindet.“ Der Mensch ist sich seines absurden Lebens dann bewusst, wenn er nach dem ‚Warum’ fragt. Aus Überdruss und der ständigen Gewissheit des Todes beginnt der Mensch sein Leben und vor allem den Sinn seines Lebens zu hinterfragen. Dabei muss der Mensch laut Camus automatisch die Absurdität seines Seins erkennen. Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass das Absurde nicht das Ergebnis, sondern vielmehr den Ausgangspunkt von Camus’ Überlegungen darstellt. Es kommt ihm weniger auf die Entdeckung des Absurden an, als vielmehr auf die Konsequenzen, die sich durch diese Erkenntnis für den Menschen ergeben. Obwohl Camus’ Philosophie zu Recht meist als eine Philosophie des Absurden oder der Revolte charakterisiert wird, darf jedoch ein weiterer wichtiger Aspekt nicht vernachlässigt werden, der diese beiden Aspekte miteinander verbindet: die Definition des Menschen als ein nach Einheit strebendes Wesen auf der beständigen Suche nach seiner eigenen Identität. Diese Suche des Menschen nach einer Einheit entstammt einem tief empfundenen Gefühl mit der Welt gebrochen zu haben. „Das Absurde entsteht aus dieser Gegenüberstellung des Menschen, der fragt, und der Welt, die vernunftwidrig schweigt.“ Besonders das Bewusstsein seiner Endlichkeit führt den Menschen dazu beständig nach einem übergeordneten Sinn zu streben, der ihm jedoch aufgrund der Sinnlosigkeit des Todes verwehrt bleibt. Erst durch die Anerkennung des Menschen als ein nach Einheit strebendes Wesen wird Camus’ Philosophie des Absurden und der Revolte verständlich, da beide aus diesem Streben resultieren.

Die Gegenwart Des Absurden

Die Gegenwart des Absurden PDF
Author: Annemarie Pieper
Publisher:
Size: 80.29 MB
Category : Absurd (Philosophy)
Languages : de
Pages : 104
View: 7516

Get Book

Die Gegenwart Des Absurden

by Annemarie Pieper, Die Gegenwart Des Absurden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Gegenwart Des Absurden books,

Der Mythos Des Sisyphos

Der Mythos des Sisyphos PDF
Author: Albert Camus
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
Size: 77.41 MB
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 192
View: 2421

Get Book

Der Mythos Des Sisyphos

by Albert Camus, Der Mythos Des Sisyphos Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Mythos Des Sisyphos books, «Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen.» Albert Camus’ berühmter Essay, eines seiner wichtigsten philosophischen Werke, kreist um die zentrale Frage, «ob das Leben die Mühe, gelebt zu werden, lohnt oder nicht». Hier entwickelt Camus seine Philosophie des Absurden - dem Spannungsverhältnis zwischen Sinnwidrigkeit der Welt und der menschlichen Sehnsucht nach Sinnhaftigkeit -, die sich durch sein gesamtes Oeuvre zieht.

Albert Camus Der Mythos Des Sisyphos Theoretische Betrachtungen Ber Das Absurde

Albert Camus  Der Mythos des Sisyphos   theoretische Betrachtungen   ber das Absurde PDF
Author: Christian Aichner
Publisher: GRIN Verlag
Size: 42.43 MB
Category :
Languages : de
Pages : 24
View: 5884

Get Book

Albert Camus Der Mythos Des Sisyphos Theoretische Betrachtungen Ber Das Absurde

by Christian Aichner, Albert Camus Der Mythos Des Sisyphos Theoretische Betrachtungen Ber Das Absurde Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Albert Camus Der Mythos Des Sisyphos Theoretische Betrachtungen Ber Das Absurde books, Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 1,0, Ludwig-Maximilians-Universitat Munchen, Veranstaltung: Literarische und ethische Themen im Spiegel der Literatur, 1 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Liebe Seele, trachte nicht nach dem ewigen Leben, sondern schopfe das Mogliche aus." Anhand dieses kurzen Verses von Pindaros, einem griechischen Dichter des 5. Jh.v.Chr., wird das Ziel, welches Camus in seinem Essay Mythos des Sisyphos" verfolgt, schon vorweggenommen. Denn in dem zitierten Vers wird eine Diesseitsorientierung des Menschen gefordert; das Streben des Menschen nach einem metaphysischen Sinn wird verneint und somit der Fokus auf die eigene Existenz und der mit ihr verbundenen Moglichkeiten des Lebens gerichtet. Das hier angedeutete Programm verfolgt Camus in seinem Essay konsequent. Zunachst stellt er die fur ihn dringlichste aller philosophischer Fragen, namlich die nach dem Sinn des Lebens. Dieser Sinn kann fur den modernen Menschen nicht mehr in einer transzendenten Wirklichkeit liegen, denn alle Versuche eine jenseitige Wahrheit zu finden, scheiterten am Unvermogen des Verstandes seine eigenen Grenzen zu sprengen. Somit wird der Welt allerdings zugleich jeder objektiv wahre Wert als moralischem Dogma abgesprochen. Der andauernde Versuch des Menschen klare und deutliche Einsichten uber das wahre Wesen der Welt, einem ihr immanten Sinn, zu gewinnen, erzeugt so das Absurde. Die hier angesprochene Mangelsituation in der sich der Mensch befindet, wirft ihn schliesslich auf seine eigene Existenz als letzter Instanz der Erkenntnisfahigkeit zuruck. Dieser Vorgang setzt die Entwicklung des vollen Bewusstseins als Bewusstsein von sich selbst voraus. Erst durch das Einnehmen dieser Meta-Ebene kann der Mensch neue, sichere Gewissheiten erkennen. Auf diesen im weiteren beschriebenen und im Wesen des Menschen angelegten Prinzipien, versucht Camus schliesslich, ein der Hof"

Der Mythos Des Sisyphos Von Albert Camus Lekt Rehilfe

Der Mythos des Sisyphos von Albert Camus  Lekt  rehilfe  PDF
Author: Martine Petrini-Poli
Publisher: derQuerleser.de
Size: 35.29 MB
Category : Education
Languages : de
Pages : 60
View: 1599

Get Book

Der Mythos Des Sisyphos Von Albert Camus Lekt Rehilfe

by Martine Petrini-Poli, Der Mythos Des Sisyphos Von Albert Camus Lekt Rehilfe Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Der Mythos Des Sisyphos Von Albert Camus Lekt Rehilfe books, Der Mythos des Sisyphos von Albert Camus – Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de! Diese klare und zuverlässige Analyse von Albert Camus‘ Der Mythos des Sisyphos aus dem Jahre 1942 hilft Dir dabei, den Klassiker schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Camus beschreibt in diesem Essay, wie der Mensch durch das Erkennen der Sinnlosigkeit des Lebens und der Absurdität seiner Existenz glücklich werden kann. Dazu stellt er eine Analogie zwischen der Situation des Menschen und dem Helden aus der griechischen Mythologie Sisyphos her. In dieser Lektürehilfe sind enthalten: • Eine vollständige Inhaltsangabe • Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details • Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen • Fragen zur Vertiefung Warum derQuerleser.de? Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke – ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die Übersicht sinnvoll ergänzen. Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de!

Albert Camus Oder Der Gl Ckliche Sisyphos Albert Camus Ou Sisyphe Heureux

Albert Camus oder der gl  ckliche Sisyphos     Albert Camus ou Sisyphe heureux PDF
Author: Willi Jung
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
Size: 50.44 MB
Category : Fiction
Languages : en
Pages : 460
View: 6264

Get Book

Albert Camus Oder Der Gl Ckliche Sisyphos Albert Camus Ou Sisyphe Heureux

by Willi Jung, Albert Camus Oder Der Gl Ckliche Sisyphos Albert Camus Ou Sisyphe Heureux Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Albert Camus Oder Der Gl Ckliche Sisyphos Albert Camus Ou Sisyphe Heureux books, Albert Camus’ Werk wurde weltweit rezipiert und ist nach wie vor von brisanter Aktualität. Eine umfassende Camus-Forschung hat sich dennoch nicht institutionalisieren können. Die Beiträger des Bandes nehmen Camus’ 100. Geburtstag daher zum Anlass, auf die Vielfalt in dessen Œuvre hinzuweisen, und geben wichtige Impulse für eine intensive Auseinandersetzung mit dem französischen Intellektuellen: Der erste Teil des Bandes beschäftigt sich mit dem Thema Engagement und versammelt Beiträge zu Fragen von Philosophie, Ethik und Politik. Der zweite Teil widmet sich unter der Überschrift Ästhetik dem literarischen Werk Camus’ und dessen Narrativik und Dramatik. Der dritte Teil schließlich untersucht das Verhältnis von Tradition und Moderne und behandelt Fragen der Rezeption und der Intertextualität.

Im Namen Der Freiheit

Im Namen der Freiheit PDF
Author: Michel Onfray
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
Size: 69.29 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 576
View: 1615

Get Book

Im Namen Der Freiheit

by Michel Onfray, Im Namen Der Freiheit Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Im Namen Der Freiheit books, Michel Onfray feiert Albert Camus als hochaktuellen Denker und Freiheitskämpfer An seinem 100. Geburtstag ist Albert Camus' Denken aktueller denn je: Mut, Mäßigung, Ehrlichkeit, Menschlichkeit, Gerechtigkeit. Michel Onfray porträtiert ihn als Vorbild gerade für schwierige Zeiten. Immer stand Camus an der Seite der einfachen Menschen seiner Herkunft und beharrte darauf, Gewalt nicht mit Gewalt zu vergelten und Freiheit auch als Verpflichtung zu begreifen. Wenn es ein Buch braucht, um Camus neu zu entdecken, dann dieses.

Mein Schulbuch Der Philosophie Albert Camus

Mein Schulbuch der Philosophie Albert Camus PDF
Author: Heinz Duthel
Publisher: BoD – Books on Demand
Size: 41.30 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 33
View: 7677

Get Book

Mein Schulbuch Der Philosophie Albert Camus

by Heinz Duthel, Mein Schulbuch Der Philosophie Albert Camus Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Mein Schulbuch Der Philosophie Albert Camus books, Der absurde Mensch sagt ja, und seine Anstrengung hört nicht mehr auf, wenn es ein persönliches Geschick gibt. Dann gibt es kein übergeordnetes Schicksal oder zumindest nur eines, das er unheilvoll und verachtenswert findet. Darüber hinaus weiß er sich als Herr seiner Tage in diesem besonderen Augenblick, indem der Mensch sich seinem Leben zuwendet, betrachtet Sisyphos, der zu seinem Stein zurückkehrt. Die Reihe und zusammenhängender Handlungen, die sein Schicksal werden als von ihm geschaffen, vereint unter dem Blick seiner Erinnerung und bald besiegelt durch den Tod. Derart überzeugt vom ganz und gar menschlichen Ursprung alles Menschlichen. Ein Blinder, der sehen möchte und weiß, dass die Nacht kein Ende hat, ist er immer unterwegs. Noch rollt der Stein. Dieses Universum, das nun keinen Herrn mehr kennt, kommt ihm weder unfruchtbar noch wertlos vor. Da alle gesunden Menschen an Selbstmord gedacht haben, wird man ohne weitere Erklärungen erkennen können, dass zwischen diesem Gefühl und dem Streben nach dem Nichts eine direkte Beziehung besteht. Gegenstand dieses Essays ist eben dieser Zusammenhang zwischen dem Absurden und dem Selbstmord, das genaue Ermessen, wie weit der Selbstmord für das Absurde eine Lösung ist.

Die Philosophie Des Absurden

Die Philosophie des Absurden PDF
Author: Jan-Lukas Malkus
Publisher: BoD – Books on Demand
Size: 66.40 MB
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 400
View: 4382

Get Book

Die Philosophie Des Absurden

by Jan-Lukas Malkus, Die Philosophie Des Absurden Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Philosophie Des Absurden books, Die drei Motive: skeptische Denkhaltung, Phänomen des Absurden und Depression stehen in einem starken - und bisher wenig beachteten - Zusammenhang. Dieser wird sowohl in wissenschaftlichen Untersuchungen als auch tagtäglich in Literatur, Film & Fernsehen, Spielen oder der Musik reproduziert. Als Wirkung dieses Zusammenhanges bedingen und verstärken sich die drei Motive gegenseitig, was Auswirkungen auf unseren Umgang mit ihnen hat. So suchen viele Literaturschaffende und Philosophierende - allen voran Albert Camus - in ihren Werken nach Lösungen für das "Problem" des Absurden, während im Bereich der Psychiatrie und Psychotherapie an "Heilungsansätzen" für die Depression geforscht wird. Die Problematik bei diesen Bestrebungen ist, dass dabei die skeptischen Ursprünge und Zusammenhänge der Motive zu selten in den Blick kommen, weshalb viele der bisher formulierten Ansätze hinterfragt und dekonstruiert werden müssen. Denn nur unter Einbezug dieser Faktoren können sowohl die Motive - für sich genommen - als auch der menschliche Wunsch nach "Lösungsansätzen" für das Absurde und die Depression umfassend verstanden sowie neue Ansätze entwickelt werden.

Das Absurde Und Die Revolte Im Roman La Peste Von Albert Camus

Das Absurde und die Revolte im Roman  La Peste  von Albert Camus PDF
Author: Carolin Schäfer
Publisher: GRIN Verlag
Size: 71.20 MB
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 15
View: 7063

Get Book

Das Absurde Und Die Revolte Im Roman La Peste Von Albert Camus

by Carolin Schäfer, Das Absurde Und Die Revolte Im Roman La Peste Von Albert Camus Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Das Absurde Und Die Revolte Im Roman La Peste Von Albert Camus books, Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit soll zunächst im Allgemeinen erläutert werden, was Albert Camus unter dem Absurden und der Revolte versteht. Bevor untersucht wird, inwiefern sich das Absurde in dem Roman „La peste“ auswirkt und welche Personen hierfür stellvertretend sind, wird zuvor die Erzählperspektive betrachtet. Auch für die Revolte werden Untersuchungen angestellt, wie sie sich im Roman widerspiegelt und welche Personen bzw. Personengruppen hier eine Wandlung erfahren und für die Revolte stehen. Das Jahr 2020 ist kein gewöhnliches Jahr. Das neuartige Coronavirus wird zur globalen Pandemie erklärt und verändert schlagartig das Leben aller Bürger*innen. Es folgt ein Lockdown in vielen Ländern dieser Welt. Das öffentliche Leben bricht zusammen. Schulen, Läden und öffentliche Institutionen müssen schließen und viele Menschen bangen um ihre Existenz. Woher das Virus kommt, wieso es ausgerechnet in diesem Jahr auftaucht und wer verantwortlich dafür sein könnte, ist eine Frage, die die Menschen beschäftigt. Es werden verschiedene Theorien und Überlegungen verbreitet, aber zu einer eindeutigen Erklärung, die alle Bürger*innen befriedigt, kommt man nicht. Die Menschen wollen begreifen, woher das Virus stammt, müssen aber die Grenzen ihrer Erkenntnisfähigkeit erkennen und akzeptieren. Die Gesellschaft beginnt sich zu spalten. Eine vergleichbare Situation ist in Albert Camus‘ Roman „La peste“ zu finden. Die Pest befällt unerwartet die algerische Stadt Oran und stellt die Bürger*innen vor große Herausforderungen. Sie wollen verstehen, was es mit der Pest auf sich hat. Aber auch hier stellt sich schnell heraus, dass sie nicht fähig sind zu begreifen, vor was für einer Herausforderung sie stehen. Den Konflikt zwischen dem Suchen nach einer Erklärung und der Unfähigkeit der Menschen eine Erklärung zu finden, nennt Albert Camus „das Absurde“. Die Philosophie des Absurden zieht sich durch den ganzen Roman. Als eine Möglichkeit, auf das Absurde in der Welt zu reagieren, sieht Albert Camus „die Revolte“.

Die Philosophie Des Ausgehenden 19 Und Des 20 Jahrhunderts Lebensphilosophie Und Existenzphilosphie

Die Philosophie des ausgehenden 19  und des 20  Jahrhunderts  Lebensphilosophie und Existenzphilosphie PDF
Author: Rainer Thurnher
Publisher: C.H.Beck
Size: 60.34 MB
Category : Philosophy, Modern
Languages : de
Pages : 431
View: 1964

Get Book

Die Philosophie Des Ausgehenden 19 Und Des 20 Jahrhunderts Lebensphilosophie Und Existenzphilosphie

by Rainer Thurnher, Die Philosophie Des Ausgehenden 19 Und Des 20 Jahrhunderts Lebensphilosophie Und Existenzphilosphie Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Die Philosophie Des Ausgehenden 19 Und Des 20 Jahrhunderts Lebensphilosophie Und Existenzphilosphie books, Wie in den bereits erschienenen Bänden der Geschichte der Philosophie stellt auch dieser Band nicht nur die wichtigsten Gedanken der jeweiligen Philosophen vor, sondern geht außerdem ausführlich auf die von ihnen erörterten Probleme ein und berücksichtigt dabei auch die in der Sekundärliteratur vertretenen Auffassungen.